Etikettierer von Bluhm

Verpackungen beidseitig sicher kennzeichnen

Auf der Logimat 2015 zeigte Bluhm Systeme Etikettierer und Beschriftungssysteme, mit denen sich Einzelverpackung, Sammelverpackung und Palette sicher kennzeichnen lassen.

Der Legi-Air Parcelline HS etikettiert durchlaufende, unterschiedlich hohe Kartons überdurchschnittlich schnell

Darunter auch eine Lösungen für Fälle, in denen Barcodes auf zwei Seiten eines Kartons angebracht sein müssen: Der Etikettendruckspender Legi-Air 4050 CWS bedruckt Etiketten mit variablen Informationen 1:1 und appliziert diese über Eck oder auf eine Kartonseite. Bis zu 400 mm lang können die zu verarbeitenden Etiketten sein. Auch Etiketten aus extrem flexiblem, weichem Material, z.B. PE-Etiketten bringt der Etikettierer faltenfrei auf. Für unterschiedlich lange Etiketten sind keine Format abhängigen Wechselteile notwendig. Das spart Umrüstzeit.

Das Schwesterprodukt Legi-Air Parcelline HS (Bild) etikettiert durchlaufende, unterschiedlich hohe Kartons überdurchschnittlich schnell: bis zu 4.800 Produkte pro Stunde. Er kann Etikettengroßrollen bis 350 mm Durchmesser verarbeiten, sodass weniger Rollenwechsel notwendig und maximale Betriebslaufzeiten gewährleistet sind. Auf Wunsch ist Legi-Air Parcelline HS auch mit RFID-Technologie erweiterbar. ms

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Materialnachschub

Nachschub garantiert

Der Automobilzulieferer Auto-Kabel konfektioniert aus Kabeln Leitungssätze zur Stromversorgung. Hierfür müssen die eingesetzten Schweißmaschinen stets mit ausreichend Material versorgt werden, ohne überflüssige Sicherheitsbestände aufzubauen.

mehr...

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem SCOPE Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.