Scope Online - Industriemagazin für Produktion und Technik
Sie befinden sich hier:
Home> Automatisierung> Materialfluss + Logistik> Kantenfreie Verbindungen

Interview"Spannend sind insbesondere die Sonderprojekte"

Ralf Mangold von Osbra-Formteile GmbH

Eine hohe Qualität der Produkte bei einer gleichzeitigen kurzen Umsetzungszeit, ist nur eine der Herausforderungen, denen sich Produzenten von PUR-Bauteilen stellen müssen. Neben deren Entwicklung und Produktion spielt auch der sichere Transport eine entscheidende Rolle. Herr Ralf Mangold von Osbra-Formteile GmbH gibt einen Einblick, wie diese Herausforderungen bewältigt werden können.

…mehr

VerbindungselementeKantenfreie Verbindungen

sep
sep
sep
sep
Lagertechnik (LT): Kantenfreie Verbindungen

Die neue aufschraubbare Polyurethan Muffe ist eine elektrisch leitfähige (< 104 Ohm) Endmuffe für Master-Schlauchtypen. Sie ist von DN 32 bis DN 100 erhältlich und ermöglicht je nach Stärke der Rohrwand eine kantenfreie Verbindung zwischen Rohr und Muffe, beziehungsweise Schlauch. Darüber hinaus sind auch Anschlussmöglichkeiten ohne Querschnittsverengung möglich. Diese Muffe zeichnet sich durch einfache Montage, Kälteflexibilität und Schlagfestigkeit aus und ist zudem auch noch zug- und abriebfest. Darüber hinaus kann ausgetauscht und wieder verwendet werden. Ableitungen elektrostatischer Aufladungen können nach Erdung der Schlauchspirale über Erdungskabel erfolgen.st

Anzeige
Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zu dieser Firma

NewsMasterflex: Erweiterung des Konzernvorstands

Andreas Bastin zum ordentlichen Vorstandsmitglied der Masterflex AG bestellt…mehr

NewsMasterflex: Wechsel an der Vorstandsspitze

Dr. Andreas Bastin wird neuer Vorstandsvorsitzender

…mehr

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

FTS TORsten

Fahrerlose TransportsystemeTorwegge: TORsten geht in Serie

Torwegge hat den ersten Kaufvertrag für mehrere FTS vom Typ TORsten abgeschlossen und startet damit nun in Bielefeld die Serienproduktion.

…mehr
Guido Hesse

Neue LeitungBeumer Group: Guido Hesse ist neuer Leiter Customer Support

Der 50-jährige Guido Hesse steuert und koordiniert das globale Kompetenzzentrum am Hauptsitz in Beckum.

…mehr
Elektrische Synchronisation

FördertechnikElektrische Synchronisation

Tünkers bietet für Hubsenkfördersysteme eine Lösung zur elektrischen Synchronisation der Walzenheber.

…mehr
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Anzeige
Anzeige

Direkt zu:


ExtraSCOPE


TrendSCOPE


Robotik in der industriellen Fertigung