Scope Online - Industriemagazin für Produktion und Technik
Sie befinden sich hier:
Home> Automatisierung> Materialfluss + Logistik> Ganz weit unten

Interview"Spannend sind insbesondere die Sonderprojekte"

Ralf Mangold von Osbra-Formteile GmbH

Eine hohe Qualität der Produkte bei einer gleichzeitigen kurzen Umsetzungszeit, ist nur eine der Herausforderungen, denen sich Produzenten von PUR-Bauteilen stellen müssen. Neben deren Entwicklung und Produktion spielt auch der sichere Transport eine entscheidende Rolle. Herr Ralf Mangold von Osbra-Formteile GmbH gibt einen Einblick, wie diese Herausforderungen bewältigt werden können.

…mehr

UmreifungsmaschineGanz weit unten

müssen Horizontal-Umreifungsmaschinen das Packgut noch sicher umreifen können. Gerade in Baustoff- und Getränkeindustrie ist das wichtig. Die Konstrukteure von Sander, einem Unternehmen der Maillis Group, haben deshalb eine neue Generation von Horizontal-Umreifungsmaschinen entwickelt. Die neue Baureihe weist einen Bandführungsrahmen auf, der bereits eine Umreifung ab 28 Millimeter über der Rollenbahn-Oberkante erlaubt.

sep
sep
sep
sep
Fördertechnik (FT),: Ganz weit unten

Der Auslegerkasten mit dem Bandführungsrahmen wurde bei gleicher Steifheit im Gewicht optimiert, was sehr kurze Umreifungszyklen ermöglicht. Der Auslegerkasten wird von einem leistungsstarken Getriebebremsmotor angetrieben. In Kombination mit der soliden Duplex-Kette konnte die Fahrgeschwindigkeit um etwa 25 Prozent erhöht werden. Je nach Paletten und Bindeschema lassen sich bis zu 100 Paletten in der Stunde umreifen.

Zum gesteigerten Tempo trägt auch das neu entwickelte Umreifungsaggregat bei. Es ist im Vergleich zum Standard-Umreifungsaggregat des Herstellers erheblich schneller. Die Bandeinschuss- und Rückzuggeschwindigkeit beträgt bis zu 5 Metern pro Sekunde. Darüber hinaus ist es in der Lage, neben den üblichen Kunststoff-Umreifungsbändern mit Breiten von 9 bis 13 Millimeter, selbst schmale Bänder mit nur 7 und 8 Millimeter Breite (Polypropylen-PP, Polyester-PET) zu verarbeiten. Es bringt Bandspannungen von etwa 50 bis maximal 2.000 Newton auf. Die Vorwahl der Bandspannung erfolgt am integrierten Drehpotentiometer oder über das bedienerfreundliche Touch-Screen der Maschinensteuerung.

Anzeige

Alle Maschinen dieser Baureihe bestehen aus einer robusten, kompakten Stahlkonstruktion. Dank des geschlossenen Maschinenrahmens lassen sie sich ohne zusätzliche Fundamentarbeiten recht einfach aufstellen.ms

Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zu dieser Firma

Logistiksysteme: Lücken schließen

LogistiksystemeLücken schließen

auf Ladeflächen mit Staupolstern aus Kunststoff. Auf Lücke Packen kennt jeder Umzugsgeplagte: Entweder zieht sich das Beladen über Stunden hin oder der Hausrat fährt später Achterbahn. Außer per Flugzeug schaffen luftgefüllte Stauposter deutlich mehr Ladungssicherheit bei Lkws, Bahn-Containern oder Schiffen.

…mehr
Umreifungsanlage: Die Taktzeiten deutlich reduzieren

UmreifungsanlageDie Taktzeiten deutlich reduzieren

konnte ein namhafter Automobil-Zulieferer durch Einsatz einer neuen Umreifungsmaschine. Der Hersteller von Elektromotoren und Antrieben ersetzte seine alte (und für zu teuer befundene) vollautomatische Umreifungslinie mit Kettenförderer durch eine neue Umreifungsmaschine von Sander, Wuppertal.

…mehr

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

Elektrische Synchronisation

FördertechnikElektrische Synchronisation

Tünkers bietet für Hubsenkfördersysteme eine Lösung zur elektrischen Synchronisation der Walzenheber.

…mehr
Ralf Mangold von Osbra-Formteile GmbH

Interview"Spannend sind insbesondere die Sonderprojekte"

Eine hohe Qualität der Produkte bei einer gleichzeitigen kurzen Umsetzungszeit, ist nur eine der Herausforderungen, denen sich Produzenten von PUR-Bauteilen stellen müssen. Neben deren Entwicklung und Produktion spielt auch der sichere Transport eine entscheidende Rolle. Herr Ralf Mangold von Osbra-Formteile GmbH gibt einen Einblick, wie diese Herausforderungen bewältigt werden können.

…mehr
Rollenkette

MaterialförderungNahtlos durch den Wendekreis

Tsubaki bietet kurvengängige Rollenketten, die in Förderlinien von Warenlagern die antreibenden Rollen und Bänder nahtlos um die Kurve führen. Diese werden wie Standardrollenketten nach den Grundmaßen der DIN gefertigt.

…mehr
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Anzeige
Anzeige

Direkt zu:


ExtraSCOPE


TrendSCOPE


Robotik in der industriellen Fertigung