Scope Online - Industriemagazin für Produktion und Technik
Sie befinden sich hier:
Home> Automatisierung> Materialfluss + Logistik> Beim Daten einfangen

Interview"Spannend sind insbesondere die Sonderprojekte"

Ralf Mangold von Osbra-Formteile GmbH

Eine hohe Qualität der Produkte bei einer gleichzeitigen kurzen Umsetzungszeit, ist nur eine der Herausforderungen, denen sich Produzenten von PUR-Bauteilen stellen müssen. Neben deren Entwicklung und Produktion spielt auch der sichere Transport eine entscheidende Rolle. Herr Ralf Mangold von Osbra-Formteile GmbH gibt einen Einblick, wie diese Herausforderungen bewältigt werden können.

…mehr

Mobiler ComputerBeim Daten einfangen

hilft der mobile Computer Dolphin 7850. Er besitzt laut Hersteller eine hohe Scan-Leistung, die sich vor allem beim Einsatz im Lagerwesen auszahlt. Durch die ergonomische Ausstattung eignet sich der 7850 besonders für Aufgaben wie Bestands- und Preis-Management, Warenein- und -ausgangskontrolle (Versand) und Kommissionierung. Ein Pistolen-Griff und ein großes nach oben gerichtetes Farbdisplay ermöglichen eine gute Übersicht während des Scannens und der Dateneingabe. Durch die ergonomische Formgebung werden insbesondere die Handgelenke deutlich entlastet.

sep
sep
sep
sep

Der mobile Computer ist mit dem Shift-Plus Power Management ausgestattet. Dieses unterstützt sehr scan-intensive Wireless-Anwendungen für über zehn Stunden und stellt eine kontinuierliche Datenverarbeitung sicher. Mit Hilfe der Adaptus Imaging Technologie 5.0 kann der Dolphin sämtliche Barcodes omni-direktional scannen, Bilder digital aufnehmen und verfügt zudem über zahlreiche Konfigurationsmöglichkeiten zur Anpassung an die jeweiligen Rahmenbedingungen.

Anzeige

Der 7850 erfüllt industrie-spezifische Anforderungen wie das IP64-Rating und die Fähigkeit, mehrfache Stürze aus 1,5 Meter Fallhöhe zu überstehen. Das Gerät läuft mit dem Betriebssystem Microsoft Windows Mobile 5.0. sg

Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zum Thema

Standort Chicago

Smart Factory in ChicagoNeues Trumpf-Technologiezentrum

Werkzeugmaschinenhersteller Trumpf hat ein neues Technologiezentrum in Chicago eröffnet. Es ist die erste, komplett mit digital vernetzten Produktionsprozessen geplante Smart Factory für Industrie 4.0-Lösungen.

…mehr
Thomas A. Fischer, Geschäftsführer Vertrieb, Marketing & Service (CSO)

Still-Aufsichtsrat verlängert VertragThomas A. Fischer bis 2022 Geschäftsführer

Der Aufsichtsrat der Still GmbH hat den Vertrag von Thomas A. Fischer, Geschäftsführer Vertrieb, Marketing & Service (CSO), um weitere vier Jahre verlängert.

…mehr
Zusammenspiel autarker Systeme: iShelf und iGo sichern Just-in-Time-Versorgung bei Still

Zusammenspiel autarker SystemeiShelf und iGo sichern Just-in-Time-Versorgung bei Still

Ohne aufwändige Programmierung agieren zukünftig im Still-Werk Hamburg das RFID-gestützte iShelf-System von Würth mit dem autonomen Fahrzeug Still iGo neo CX 20 zusammen, damit eine Just-in-Time-Versorgung der Produktionslinien mit C-Teilen im Werk sichergestellt ist.

…mehr
Armin Stolzer

Armin Stolzer„Drastisch sparen“

In der Intralogistik lässt sich durch energieeffiziente Lösungen viel Geld sparen. Wie – das erfragt SCOPE-Chefredakteur Hajo Stotz bei Armin Stolzer, Geschäftsführender Gesellschafter Kasto.

…mehr
META MULTIBLOC Verschieberegalanlage

Lagertechnik1400 Paletten per Knopfdruck in Bewegung setzen

Für spezielle Produkt- und Palettenabmessungen benötigt man extra darauf ausgerichtete Lagerplätze – so wie bei Jab Anstoetz in Bielefeld. Der Anbieter für hochwertige Dekorations- und Polsterstoffe, Teppichböden und Design-Belägen setzt bei der Wahl der Lagertechnik auf die Kompetenz des Intralogistikexperten Meta-Regalbau.

…mehr
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Anzeige
Anzeige

Direkt zu:


ExtraSCOPE


TrendSCOPE


Robotik in der industriellen Fertigung