Scope Online - Industriemagazin für Produktion und Technik
Sie befinden sich hier:
Home> Automatisierung> Materialfluss + Logistik> Alles im Fluss

Interview"Spannend sind insbesondere die Sonderprojekte"

Ralf Mangold von Osbra-Formteile GmbH

Eine hohe Qualität der Produkte bei einer gleichzeitigen kurzen Umsetzungszeit, ist nur eine der Herausforderungen, denen sich Produzenten von PUR-Bauteilen stellen müssen. Neben deren Entwicklung und Produktion spielt auch der sichere Transport eine entscheidende Rolle. Herr Ralf Mangold von Osbra-Formteile GmbH gibt einen Einblick, wie diese Herausforderungen bewältigt werden können.

…mehr

MaterialflussAlles im Fluss

Viele Neuigkeiten und Verbesserungen im Detail präsentierte der agile Maschinenbauer Minitec auf der Motek. Zu den Messeschwerpunkten zählte eine bewährte Werkstückträger-Baureihe, welche mit dem Transfersystem TSG 600 für variable Palettengrößen bis 600x600 Millimeter erweitert wurde. Das neue System ist mit Profibus DP und ECOFAST (Energy and Communication Field Installation System) ausgerüstet. ECOFAST bietet zahlreiche Vorteile in der Planung und Montage sowie im laufenden Betrieb und ermöglicht darüber hinaus auch handfestes Einsparpotenzial. Die steckbare Anschlusstechnik mit standardisierten Steckverbindungen sorgt für die fehlerfreie Verkabelung für Daten und Energie. Und die vorkonfektionierten Leitungen beschleunigen die Installation erheblich. Umfangreiche Diagnosemöglichkeiten und schneller Geräteaustausch im Servicefall sorgen für höhere Verfügbarkeit. Zusätzliche Schutzmaßnahmen sind in der Regel nicht erforderlich.

sep
sep
sep
sep
Fördertechnik (FT),: Alles im Fluss

Ein weiteres Highlight: Mit einer neuen Baureihe von Rollenförderen wird das Baukastensystem für Fördertechnik für höhere Belastungen ergänzt. Von 0,5 bis 300 Kilogramm hat der Anwender nun eine Auswahl an ausgereiften, passenden Rollenförder-Lösungen. Für Lasten bis 300 Kilogramm ist beispielsweise der neue kettengetriebene Rollenförderer RFK 300 ausgelegt. Durch das modulare Konstruktionsprinzip ist einseitiger oder beidseitiger Kettenantrieb möglich. Die speziellen Trägerprofile sind mit den gleichen Nuten versehen wie die Minitec Standard-Profile, damit alle Systemkomponenten auch für den Rollenförderer verwendbar sind. Im Trägerprofil sind die Rollen gelagert, gleichzeitig dient es als Führung und Abdeckung für Ketten und Kettenräder. Die Unterkonstruktion der Rollenbahn besteht aus Standard-Komponenten des Profilsystems mit allen Variationsmöglichkeiten.sg

Anzeige
Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zu dieser Firma

NewsMinitec gründet Tochtergesellschaft im Reich der Mitte

Minitec, Spezialist für Materialfluss, Montagetechnik und Fabrikautomatisierung, hat eine Tochtergesellschaft in China gegründet. Minitec Systems Technology (Taicang) Co. Ltd. hat ihren Sitz in Taicang, rund 30 Kilometer von Shanghai entfernt. Die 500.000-Einwohner-Stadt gilt als ein Zentrum der deutsch-chinesischen Zusammenarbeit.…mehr
Assistenzsystem: Software hilft bei Qualitätskontrolle

AssistenzsystemSoftware hilft bei Qualitätskontrolle

Ob bei der Schulung neuer Mitarbeiter, bei der Unterstützung von Montagetätigkeiten – insbesondere variantenreicher Produkte – oder bei der Qualitätskontrolle: Assistenzsysteme werden immer wichtiger. Solche Systeme erweitern die Fähigkeiten des Werkers und führen zu einer höheren Qualität der Produkte. 

…mehr

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

Vecoplan AG

Förder- und LagertechnikVecoplan: Positiver Blick auf das Geschäftsjahr 2017

Die Vecoplan Group, Anbieter von Lösungen, die Primär- und Sekundärrohstoffe im Produktions- und Wertstoffkreislauf zerkleinern, fördern und aufbereiten, kann 2017 die erfolgreiche Entwicklung der vergangenen Jahre fortsetzen. Aufgrund von Großaufträgen und weil das Unternehmen mit steigender Ertragskraft arbeitet, wird die Firmenleitung schon zum jetzigen Zeitpunkt den Mitarbeitern eine vorzeitige Gewinnbeteiligung für das Jahr ausschütten. 

…mehr
FTS TORsten

Fahrerlose TransportsystemeTorwegge: TORsten geht in Serie

Torwegge hat den ersten Kaufvertrag für mehrere FTS vom Typ TORsten abgeschlossen und startet damit nun in Bielefeld die Serienproduktion.

…mehr
Guido Hesse

Neue LeitungBeumer Group: Guido Hesse ist neuer Leiter Customer Support

Der 50-jährige Guido Hesse steuert und koordiniert das globale Kompetenzzentrum am Hauptsitz in Beckum.

…mehr
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Anzeige
Anzeige

Direkt zu:


ExtraSCOPE


TrendSCOPE


Robotik in der industriellen Fertigung