Scope Online - Industriemagazin für Produktion und Technik
Sie befinden sich hier:
Home> Automatisierung> Materialfluss + Logistik> Magnetfelder arbeiten lassen

Interview"Spannend sind insbesondere die Sonderprojekte"

Ralf Mangold von Osbra-Formteile GmbH

Eine hohe Qualität der Produkte bei einer gleichzeitigen kurzen Umsetzungszeit, ist nur eine der Herausforderungen, denen sich Produzenten von PUR-Bauteilen stellen müssen. Neben deren Entwicklung und Produktion spielt auch der sichere Transport eine entscheidende Rolle. Herr Ralf Mangold von Osbra-Formteile GmbH gibt einen Einblick, wie diese Herausforderungen bewältigt werden können.

…mehr

MagnetkupplungenMagnetfelder arbeiten lassen

Die Idee ist nicht neu – doch ganz nahe an der Genialität: Magnetfelder übernehmen die Kraftübertragung zwischen Antrieb und Maschine. Weshalb die Industrie nur selten auf diese Lösung setzt, ist mir völlig schleierhaft. Hat doch das Prinzip fast nur Vorteile zu bieten. Kraft: Bei diesem Anbieter stehen mehre Hundert Newtonmeter parat. Wellenversatz: Für das Magnetfeld kein Problem. Schmutz, Späne, Wasser, Öl, Kälte oder Wärme: Die Magnete arbeiten trotzdem. Verschleiß: Wo sich nichts berührt, da nutzt sich nichts ab, isoliert sogar elektrisch, verhindert Schwingungen. Und auch die gefürchtete Überlast – sonst für schwere Schäden verantwortlich – lässt die Kupplung einfach durchrutschen.

sep
sep
sep
sep
Verpackungstechnik (VP),,: Magnetfelder arbeiten lassen

Also, noch mal drüber nachdenken. Oft muss es nicht der direkte, stabile, mechanische Kontakt sein, der Motor und Maschine verbindet. Nutzen Sie dort, wo es sinnvoll ist, die Kraft der Magnetfelder.dc

Anzeige
Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zu dieser Firma

KTR Systems

Mehr als KupplungenKTR firmiert um

Zum Jahresbeginn wechselt die KTR Kupplungstechnik GmbH ihren Firmennamen in KTR Systems GmbH. Der neue Name soll die Vielfalt des KTR-Leistungsspektrums verdeutlichen.

…mehr

Bremsen-Profi baut internationale Präsenz ausKTR gründet Tochtergesellschaft in Südafrika

KTR baut ihre internationale Präsenz weiter aus und hat die KTR COUPLINGS S. A. (Pty.) Ltd. mit Sitz in Johannesburg gegründet.

…mehr

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

Vecoplan AG

Förder- und LagertechnikVecoplan: Positiver Blick auf das Geschäftsjahr 2017

Die Vecoplan Group, Anbieter von Lösungen, die Primär- und Sekundärrohstoffe im Produktions- und Wertstoffkreislauf zerkleinern, fördern und aufbereiten, kann 2017 die erfolgreiche Entwicklung der vergangenen Jahre fortsetzen. Aufgrund von Großaufträgen und weil das Unternehmen mit steigender Ertragskraft arbeitet, wird die Firmenleitung schon zum jetzigen Zeitpunkt den Mitarbeitern eine vorzeitige Gewinnbeteiligung für das Jahr ausschütten. 

…mehr
FTS TORsten

Fahrerlose TransportsystemeTorwegge: TORsten geht in Serie

Torwegge hat den ersten Kaufvertrag für mehrere FTS vom Typ TORsten abgeschlossen und startet damit nun in Bielefeld die Serienproduktion.

…mehr
Guido Hesse

Neue LeitungBeumer Group: Guido Hesse ist neuer Leiter Customer Support

Der 50-jährige Guido Hesse steuert und koordiniert das globale Kompetenzzentrum am Hauptsitz in Beckum.

…mehr
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Anzeige
Anzeige

Direkt zu:


ExtraSCOPE


TrendSCOPE


Robotik in der industriellen Fertigung