Scope Online - Industriemagazin für Produktion und Technik
Sie befinden sich hier:
Home> Automatisierung> Materialfluss + Logistik> Für die klare Sicht

Folgeprojekt für TraditionsbrauereiSSI Schäfer realisiert Distributionszentrum für Budweiser

SSI Schäfer errichtet für Budweiser Budvar ein neues Distributionszentrum.

SSI Schäfer realisiert als Generalunternehmer die Erstellung und Einrichtung eines neuen Distributionszentrums für die tschechische Traditionsbrauerei Budweiser.

…mehr

Gegengewicht-KleinkranFür die klare Sicht

sep
sep
sep
sep

unserer Regierung hat ein Hydrobull geholfen, die Fenster in den Reichstag einzubauen. Und damit Wissenschaftler den Überblick behalten wurde im Max-Planck Institut für Forschungszwecke eine eine Millionen Euro teure Kamera millimetergenau durch einen Edelstahlkran der gleichen Marke eingesetzt. Die Firma Siegfried Frenzen GmbH stellt in Deutschland Kräne her unter dem Namen Hydrobull. Wie zum Beispiel den ITI 250 N mit einer Tragkraft von bis zu 250 Kilogramm. Er ist für gelegentliche, unterschiedlichste Transportaufgaben mit kleinen Lasten konzeptioniert und wird gefüllt mit Gegengewicht sofort einsatzbereit geliefert. Durch sein nach hinten verlagertes Fahrgestell kann er alle Lasten direkt anfahren und ist somit flexibel. So kann der Kran sowohl für Werkzeugwechsel als auch für das Entladen von Gitterboxen oder das Einsetzen von Fensterscheiben verwendet werden. Seine Hydraulik ist für circa 500 volle Hubwege ausgelegt bis erste Verschleißerscheinungen auftreten können. Für Ruhezeiten läßt sich der Kran platzsparend zusammenklappen. Dazu sind nur wenige Bewegungen nötig, die durch Handgriffe an der Säule erleichtert werden. Durch eine Sperre im Ausleger ist dafür gesorgt, daß der Haken nicht auf das Handrad schlagen kann und kein Öl aus der Hydraulik austreten kann.

Anzeige
Anzeige
application/pdf
205.2 KB
Hier geht es zum download...
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zum Thema

Krantechnik: Ein Portalkran für Kamerun

KrantechnikEin Portalkran für Kamerun

Für ein höchst anspruchsvolles Kranbau-Projekt im fernen Kamerun übernahm das Krantechnik-Unternehmen Stahl Crane Systems die Vermittlerrolle. Es brachte zwei seiner Kunden an einen Tisch und lieferte die benötigten Hebezeuge und Radblöcke für die Realisierung eines großen Portalskrans für die Wehranlage eines Wasserkraftwerks.
…mehr
Schwenkkrane: Meister-Werk

SchwenkkraneMeister-Werk

Krane sind in vielen Bereichen unverzichtbare Komponenten moderner Materialflussprozesse. Das gilt sowohl für Innen- als auch für Außenanwendungen. Auf einem Gebäude des Flugsteig B-West am Frankfurter Flughafen, steht beispielsweise seit einigen Wochen ein Schwenkkran vom Typ Meister des Siegener Kranspezialisten Vetter Krantechnik.

…mehr
Elektromachnik-Kran: Maritime Premiere

Elektromachnik-KranMaritime Premiere

Das Unternehmen Columbus McKinnon Engineered Products zählt zu den Technologieführern bei Komponenten und Systemlösungen für mechanische Antriebs- und Hebetechnik. Nun wagt sich das Unternehmen mit einem neuen Produkt auch auf die offene See hinaus.

…mehr
Brückenkrane: Zwei Schiffe voller Kraft

BrückenkraneZwei Schiffe voller Kraft

In Mülheim an der Ruhr produziert die Hatec Gruppe Maschinenteile und Pumpen aus Stahl für Kunden in Anlagenbau, Industriemontage und Schifffahrt. Das Unternehmen verlagert derzeit seine Fertigung in eine neue Werkshalle.
…mehr

Hebezeuge-VermietungAls weltweit größter Vermieter

im Bereich Hebezeuge, Transportgeräte und Anschlagmittel verzeichnete die LGH vergangenes Jahr eine Umsatzsteigerung von 20 Prozent. „Das Konzept Mieten statt Kaufen bewährt sich gerade in Zeiten knappen Kapitals.

…mehr
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Anzeige
Anzeige

Direkt zu:


ExtraSCOPE


TrendSCOPE


Robotik in der industriellen Fertigung