Scope Online - Industriemagazin für Produktion und Technik
Sie befinden sich hier:
Home> Automatisierung> Materialfluss + Logistik> Heißer Strom

StandorterweiterungTorwegge schafft Kapazitäten für weiteres Wachstum

Torwegge-Geschäftsführer Uwe Eschment und Uwe Schildheuer

Intralogistik-Spezialist Torwegge hat am Standort Bielefeld die Fertigung, Lagerflächen und Büros vergrößert und einen Showroom sowie Schulungsräume für interne Weiterbildung eingerichtet.

…mehr

ChemiepumpeHeißer Strom

Während Mensch sich über die frühlingshaft steigenden Temperaturen freut, bedeutet das für Maschine, in diesem Fall Chemiepumpen, meist Probleme. Zumindest bei Medientemperaturen jenseits der 200 Grad Celsius, bei denen viele Pumpen ohne externe Kühlung nicht mehr zuverlässig arbeiten. Nicht so die Hochtemperaturpumpe von Scheerle.

sep
sep
sep
sep
Lagertechnik (LT): Heißer Strom

Die bringt selbst Heißes ohne externe Hilfe, sprich Kühlung, durch die Rohre. So versprechen die Schweizer bei Heißwasser einen Anwendungsbereich bis 207 Grad Celsius, bei organischen oder synthetischen Wärmeträgerölen sogar bis 350 Grad. Die Pumpen mit Förderleitungen bis 1.250 Kubikmetern pro Stunde erhalten Sie in Kupplungs-, Block- oder Inlineausführung, was die Einsatzmöglichkeiten für die feurigen Förderer nochmals erhöht.mm

Anzeige
Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

Logistik-Software

Logistik-SoftwarePlattform soll Logistik transparenter machen

Volkswagen Truck & Bus startet seine Digitalmarke Rio. Ab sofort können sich Kunden auf der Rio Plattform registrieren und kostenfrei den ersten verfügbaren Dienst Rio Essentials nutzen.

…mehr
Jörg-Allhardt Wünsch

Logistiksoftwareinconso erweitert Geschäftsleitung

Jörg-Allhardt Wünsch ergänzt seit dem 1. Januar 2018 die Geschäftsleitung von inconso am Hauptsitz Bad Nauheim.

…mehr
Torwegge-Geschäftsführer Uwe Eschment und Uwe Schildheuer

StandorterweiterungTorwegge schafft Kapazitäten für weiteres Wachstum

Intralogistik-Spezialist Torwegge hat am Standort Bielefeld die Fertigung, Lagerflächen und Büros vergrößert und einen Showroom sowie Schulungsräume für interne Weiterbildung eingerichtet.

…mehr
Räder des fahrerlosen Transportsystems Torsten

Fahrerlose TransportsystemeTransport aus eigenem Antrieb

Lieferengpässe bei Automobilherstellern sind häufig einer ineffizienten Intralogistik geschuldet. Die Herstellung unterschiedlicher Modelle an einem Standort scheitert mitunter an der fehlenden Flexibilität innerhalb der Produktion.

…mehr
Logistik-Software

Logistik-SoftwareOrganisationstalente für die Intralogistik

Sysmat hat mit dem matControl graphics einen grafischen Materialflussrechner (MFR) mit flexiblen Schnittstellen entwickelt, um Warenströme in automatisierten Bereichen zu überwachen.

…mehr
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Anzeige
Anzeige

Direkt zu:


ExtraSCOPE


TrendSCOPE


Robotik in der industriellen Fertigung