Scope Online - Industriemagazin für Produktion und Technik
Sie befinden sich hier:
Home> Engineering> Maschinenelemente> Biegermentalität

AntriebseinheitenKein Ausfall erlaubt

Schneckengetriebemotor
Beim Antrieb vertraut Anlagenbauer Evans auf Nord Drivesystems, die zuverlässige und wartungsfreundliche Antriebseinheiten mit ebenfalls anwendungsspezifisch passenden Ausstattungsoptionen konfigurieren.
…mehr

TrochoidgetriebeBiegermentalität

Beim maschinellen Biegen von Rohren, Profilen etc. werden zwar nur geringe Bearbeitungsgeschwindigkeiten in der Biegezelle gefordert, gleichzeitig sind jedoch hohe Kräfte bzw. Drehmomente zum Umformen nötig. Aus diesem Grund arbeiten herkömmliche Biegemaschinen und -zentren häufig mit einer hydraulischen Kraftübertragung. Im Vergleich zu elektromechanischen Antrieben ist eine Hydraulik jedoch relativ aufwendig im Aufbau und im Leckagefall zudem umweltgefährdend. Daher werden in den Biegezellen zunehmend hoch untersetzende Trochoidgetriebe und Servomotoren eingesetzt. Liegen die geforderten Untersetzungen über 30:1 (wie bei den meisten Biegemaschinen) sind Trochoidgetriebe im Vorteil, da sie beispielsweise gegenüber Planetengetrieben keine zusätzlichen Vorstufen benötigen und nahezu spielfrei sind. Das bei Biegemaschinen meist verwendete Nabtesco-Getriebe ist das RV-1500E. Das Trochoidgetriebe erreicht trotz seiner kompakten Bauform mit 570 mm im Durchmesser ein Nennmoment von 14.715 Nm. In Lastspitzen, etwa bei einem Not-Aus, kann es darüber hinaus mit dem Fünffachen seines Nennmoments belastet werden.

sep
sep
sep
sep
Anzeige
Trochoidgetriebe: Biegermentalität

Der nahezu hundertprozentige Kontakt innerhalb der Trochoiden-Bolzen-Konstruktion und die gleichmäßige Kraftverteilung innerhalb des Getriebes führen zu einer hohen Wiederholgenauigkeit. Mit einem nahezu spielfreien Antrieb von weniger als einer Winkelminute (gemessen im Nulldurchgang der Hysterese) gehört das RV-1500E zu den leistungsstärksten und präzisesten Trochoid-Reduziergetrieben auf dem Weltmarkt. Der symmetrische Getriebeaufbau gewährleistet zudem ein nahezu vibrationsfreies und übertragungsgenaues Betriebsverhalten. Die integrierte Lagerung durch zwei Schrägkugellager macht darüber hinaus eine bauseitige Abstützung überflüssig.

Der Grundaufbau des RV-1500E hat sich bewährt. Das Eingangsritzel, das die drei Stirnräder antreibt, bildet die Primärstufe. Deren Stirnräder sind auf je einer Exzenterwelle montiert, die wiederum die beiden Kurvenscheiben der Sekundärstufe antreiben. Dadurch, dass diese Kurvenscheiben um 180° zueinander versetzt sind, wird ein besonders vibrationsarmer Lauf und darüber hinaus auch eine optimale Lastverteilung erreicht. Der Einsatz von Bolzen zur Kraftübertragung im gesamten Getriebe führt zudem zu einem geringen Losbrechmoment. ms

Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zum Thema

Trochoidgetriebe: Elektromechanisch biegen?

TrochoidgetriebeElektromechanisch biegen?

Beim maschinellen Biegen von Rohren und Profilen werden zwar nur geringe Bearbeitungsgeschwindigkeiten in der Biegezelle gefordert, gleichzeitig sind jedoch hohe Kräfte bzw. Drehmomente zum Umformen nötig.

…mehr
Trochoidgetriebe: Mit geräuschreduzierender  Vorstufe

TrochoidgetriebeMit geräuschreduzierender Vorstufe

Bei Komponenten für die moderne Medizintechnik ist Präzision ein unverzichtbarer Faktor. Das gilt insbesondere für bildgebende Verfahren wie Kernspin- oder Ultraschalluntersuchungen. Auch bei digitalen Hochleistungsröntgengeräten ist äußerste Zuverlässigkeit und Genauigkeit gefragt.

…mehr

Weitere Beiträge zu dieser Firma

Getriebe

Anzeige - Produkt der WocheZykloidgetriebe für hygienische Anwendungen

Die Einhaltung hygienischer Standards steht in der Lebensmittel- und Verpackungsindustrie an höchster Stelle. Gleichzeitig muss die Automatisierung immer schnelleren und präziseren Anwendungen gerecht werden.

…mehr
News: Nabtesco erweitert Produktionskapazitäten

NewsNabtesco erweitert Produktionskapazitäten

Weltmarktführer bei Robotergetrieben, hat seine Produktionskapazitäten in Japan aufgrund der global hohen Nachfrage um ca. 15 % gesteigert. So wurde ein zweistelliger Millionenbetrag (in Euro) in die Erweiterung des Maschinenparks sowie der Endmontage investiert.

…mehr

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

Gleitführung DFG 115

ProfilschienenLinearführung in neuer Leistungsklasse

Das Stuttgarter Unternehmen Mädler bietet mit der neuen Gleitführung DFG 115 eine kostengünstigere und unempfindlichere Lösung als die sehr häufig verwendeten, kugelgelagerten Profilschienenführungen.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Anzeige

Direkt zu:


ExtraSCOPE


TrendSCOPE


Robotik in der industriellen Fertigung