Scope Online - Industriemagazin für Produktion und Technik
Sie befinden sich hier:
Home> Engineering> Maschinenelemente>

Zahnriemenachse von Bahr Modultechnik

LineareinheitenLineareinheiten für vielfältige Handlingaufgaben

Lineareinheiten

Mit den Baureihen Movitec und Monocarrier bietet Dr. Tretter ein umfangreiches Produktprogramm an Lineareinheiten. Sie sind in zahlreichen Kombinationen hinsichtlich Antrieb, Führung und Achsprofil erhältlich.

…mehr

ZahnriemenachsePositionierachse für flexiblen Einbau

Mit der Zahnriemenachse WKVZ erweitert Bahr Modultechnik sein Programm an Positioniersystemen um eine robuste Lösung mit Kugelbüchsen- oder Gleitbuchsenführung (Ausführung WGVZ), die sich flexibel in unterschiedlichen Einbaulagen verbauen lässt.

sep
sep
sep
sep

Zur variablen Integration verfügen die aus einem Stück gefrästen Lagerstücke der WKVZ an allen Seitenflächen über M5-Gewindebohrungen.

Zahnriemenachse: Positionierachse für flexiblen Einbau

Die Verbindung von Motoren ist an beiden Lagerstücken – und hier jeweils von beiden Seiten – mittels Zapfen oder Einsatz einer Kupplung möglich. Der ebenfalls aus einem Stück gefräste Schlitten wird durch abgedichtete Linearkugellager auf zwei Wellen mit 16 mm Durchmesser geführt. Optional ist auch die Ausstattung mit zwei Schlitten möglich, die sich wahlweise im Gleich- oder Gegenlauf verfahren lassen. Der bzw. die Schlitten werden von einem vertikal umlaufenden HTD-Zahnriemen mit Stahlgewebeeinlage verfahren, der einen annähernd spielfreien Drehrichtungswechsel und eine Wiederholgenauigkeit von ± 0,1 mm gewährleisten soll. Die Achse misst 41 mm in der Höhe und 80 mm in der Breite. Ihre Länge ist im Bereich von 232 bis 2.000 mm frei wählbar. cs

Anzeige

Zahnriemenachse

Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zum Thema

Zahnriemenachse Modul 115/25 IEF Werner

ZahnriemenachseKeine Stütze erforderlich

IEF Werner hat mit dem Modul 115/25 eine neue Zahnriemenachse im Programm, die selbst unter hoher Belastung und bei großen Hüben keine zusätzlichen Stützkonstruktionen erfordert.

…mehr

Weitere Beiträge zu dieser Firma

Systemaufbau für 3D-Drucker zum FFF/FDM-Druck

Tripod-KinematikWirtschaftlicher Systemaufbau mit großem Bauraum

Bahr Modultechnik präsentiert einen neu entwickelten Systemaufbau für 3D-Drucker zum FFF/FDM-Druck großformatiger Objekte im Schmelzschichtverfahren.

…mehr

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

Schutzkappen und -stopfen zur Wiederaufbereitung

SchutzelementePöppelmann blue für mehr Nachhaltigkeit

Neues und Innovatives von Pöppelmann Kapsto pünktlich zur Hannover Messe: Pöppelmann blue steht im Fokus des Messeauftritts – eine unternehmensweite Initiative für mehr Nachhaltigkeit im Kunststoff-Segment.

…mehr
Thomas Witzler

Thomas Witzler im Interview„Der Wälzlagermarkt steht vor einem Umbruch“

Der österreichische Wälzlagerhersteller NKE wird in diesem Jahr vollständig vom spanischen Hersteller Fersa Bearings übernommen. Als Gruppe wollen beide Unternehmen gestärkt am Weltmarkt auftreten, der ebenfalls ständigen Entwicklungen und Veränderungen unterworfen ist.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Anzeige

Direkt zu:


ExtraSCOPE


TrendSCOPE


Robotik in der industriellen Fertigung