Scope Online - Industriemagazin für Produktion und Technik
Sie befinden sich hier:
Home> Engineering> Maschinenelemente> Unerhört leise zu sein

AntriebseinheitenKein Ausfall erlaubt

Schneckengetriebemotor
Beim Antrieb vertraut Anlagenbauer Evans auf Nord Drivesystems, die zuverlässige und wartungsfreundliche Antriebseinheiten mit ebenfalls anwendungsspezifisch passenden Ausstattungsoptionen konfigurieren.
…mehr

WerkzeugmaschinenUnerhört leise zu sein

ist eine Eigenschaft von Maschinen, die vor allem deren Bedienern zugute kommt. Schließlich gehört eine möglichst geringe Lärmbelastung zu den entscheidenden Faktoren im Gesundheitsschutz am Arbeitsplatz. Durch verschiedene konstruktive Maßnahmen machen die Werkzeugmaschinen der Samag Saalfelder Werkzeugmaschinen GmbH den Bedienern das Leben leichter – und leiser.

sep
sep
sep
sep
Werkzeugmaschinen: Unerhört leise zu sein

Die Minderung der Geräuschemissionen beginnt bei der Konstruktion der Maschineneinhausung. Luftschallabsorption, Luftschallisolierung und Körperschalldämmung sind hierbei die entsprechenden Ansatzpunkte. Luftschallabsorption wird beispielsweise erreicht durch das Einkleben von Schaumstoff-, Textil- oder Mineralstoffmatten. Wenn diese Materialien allerdings Kühlmittel aufnehmen, verringert sich ihre Absorptionsfähigkeit. Deshalb besteht ein neuer Ansatz in der Verwendung speziell geprägter selbsttragender Akustikbleche, die ebenfalls Schall absorbieren. In Verbindung mit luftschallisolierenden Maßnahmen werden sehr gute Ergebnisse erreicht. Luftschallisolierende Maßnahmen sind die Erhöhung der Masse, die Vermeidung frei schwingender Blechelemente oder deren Versteifung. Auch Spalten und Öffnungen gilt es zu vermeiden wo möglich, bzw. zu minimieren. Doppelte Wände, das Einkleben von Schallschutzmatten aus Bitumen oder Polymer und gegebenenfalls eine Oberflächenbeschichtung mit viskoelastischen Dämmschichten tragen zur Verringerung des Körperschalls bei. Auch den Quellen des Lärms gilt die Aufmerksamkeit der Konstrukteure: Hauptverursacher der Maschinengeräusche sind der Zerspanungsprozess an sich und die Versorgungsaggregate. Zusätzliche Kapselungen von Arbeitsraum, Hydraulikanlage und Kühlmittelpumpen sorgen für Abhilfe. Durch den Einsatz von Verstellpumpen lässt sich ebenfalls eine zumindest temporäre Senkung des Geräuschpegels erreichen. Als willkommener Nebeneffekt ergibt sich hier eine nicht zu unterschätzende Energieeinsparung.

Anzeige

Die Entstehung der heutigen Samag Saalfelder Werkzeugmaschinen GmbH geht zurück auf das 19. Jahrhundert. Ihr Wachstum ist eng verbunden mit der Stadt Saalfeld, deren industrielle Entwicklung um die Jahrhundertwende durch die Entstehung einer Anzahl von Kleinbetrieben gekennzeichnet war - unter ihnen auch der Ursprungsbetrieb, die Firma Auerbach & Scheibe. lg

Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zum Thema

AMB 2018

AMB 2018Zuwachs in der Fläche, neue Dimensionen

Zur AMB 2018 werden in Stuttgart rund 90.000 internationale Fachbesucher und 1.500 Aussteller erwartet. Mit der neuen Paul Horn Halle stehen 15.000 Bruttoquadratmeter mehr zur Verfügung.

…mehr
Christof Lehner

Neuer Geschäftsführer bei Trumpf TeningenChristof Lehner löst Reinhold Groß ab

Mit Christof Lehner hat Trumpf Werkzeugmaschinen am Standort Teningen seit dem 1. Juli einen neuen Geschäftsführer.

…mehr
Hermle mit Umsatz- und Ergebnisplus

WerkzeugmaschinenHermle mit Umsatz- und Ergebnisplus

Die Maschinenfabrik Berthold Hermle erwartet weitgehend eine stabile Entwicklung im Gesamtjahr. Der Konzernumsatz stieg von Januar bis Mai im Vergleich zum entsprechenden Vorjahreszeitraum um rund 7 Prozent.

…mehr
Klemmringe

KlemmringeKontrollierte Rechtwinkligkeit

Das amerikanische Unternehmen Ruland stellt seine Klemmringe für Werkzeugmaschinen vor. Um den unterschiedlichen Anforderungen von CNC-gesteuerten Anlagen gerecht zu werden, benötigen Konstrukteure von Werkzeugmaschinen entsprechende Klemmringe.

…mehr
Werkzeugmaschine

Automatisierte WZMMaschinenlaufzeiten optimieren

Das Unternehmen Hommel Unverzagt präsentiert die flexiblen Automatisierungsmöglichkeiten des taiwanesischen Werkzeugmaschinenherstellers Quaser und wirkt damit dem aktuellen Facharbeitermangel entgegen.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Anzeige

Direkt zu:


ExtraSCOPE


TrendSCOPE


Robotik in der industriellen Fertigung