Scope Online - Industriemagazin für Produktion und Technik
Sie befinden sich hier:
Home> Engineering> Maschinenelemente> Tanten und Onkel

LineareinheitenLineareinheiten für vielfältige Handlingaufgaben

Lineareinheiten

Mit den Baureihen Movitec und Monocarrier bietet Dr. Tretter ein umfangreiches Produktprogramm an Lineareinheiten. Sie sind in zahlreichen Kombinationen hinsichtlich Antrieb, Führung und Achsprofil erhältlich.

…mehr

UnterwasserpumpenTanten und Onkel

des Eisbären Knut haben auch etwas von der Klimaschutz-Kampagne „co2ntrol“ von ITT Lowara – einmal durch die neuen energiesparenden und leistungsstarken Unterwasserpumpen der Baureihe GS und durch eine Spende von einem Euro an den WWF für jede beim Hersteller eingehende Rückantwort von Interessierten. Das Geld wird verwendet zur Erhaltung des einzigartigen Lebensraums in der arktischen Region des Nordpols und zum Kauf von Flächen, die als Schutzzonen für Eisbären ausgewiesen sind.

sep
sep
sep
sep
Unterwasserpumpen: Tanten und Onkel

Die speziell für die erhöhten Anforderungen bei der Wasserversorgung aus Tiefbrunnen, aber auch aus Wasserreservoirs ausgelegten Pumpen zeichnen sich nach eigenen Angaben durch eine besonders hohe Robustheit und Haltbarkeit gegenüber Belastungsparametern wie Schmutz oder Temperatur aus. Gleichzeitig reduziert ein intelligentes Steuerungs- und Regelsystem die Energieaufnahme.

Die 4“-Pumpen sind für alle Förderaufgaben in den Bereichen Industrie, Gewerbe, Landwirtschaft sowie Bergbau, Wassergewinnung und für kundenspezifische Lösungen einsetzbar. Auch bei einem hohen Sandanteil im Medium sollen die Pumpen eine hohe Beständigkeit gegenüber Verschleiß und Abrasion aufweisen. Alle korrosionsgefährdeten Komponenten sind aus Edelstahl-Feinguss oder Kunststoff in lebensmitteltauglicher Qualität gefertigt. Die Förderhöhe beträgt bis zu 340 Meter, die stündliche Fördermenge erreicht 21 Kubikmeter. Eine zusätzliche Ausstattung der Pumpen mit optionalen Steuerungs- und Regelsystemen, wie beispielsweise der Hydrovar-Drehzahlregelung zur Leistungsanpassung an unterschiedliche Betriebsverhältnisse, führt zu weiterem Optimierungspotenzial bei der Energieeffizienz und -einsparung. Infolgedessen reduzieren sich die Lebenszykluskosten der Pumpen.

Anzeige

Mit der Aktion will das Unternehmen seinem Kunden helfen, Kosten und Emissionen zu reduzieren und sich somit aktiv für den Erhalt von Umwelt und Natur einzusetzen – offensichtlich eine doppelt gute Initiative für die Knuts dieser Welt. lg

Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zum Thema

Unterwasserpumpe der FK- und FK-ATEX-Serie

UnterwasserpumpeSchmutzwasser mit gröberen Feststoffen fördern

DAB Pumpen hat eine Lösung für Schmutzwasser mit unterschiedlichen Feststoffgehalten und industrielle Abwässer - die neuen Unterwasserpumpen der FK- und FK-ATEX-Serien.

…mehr
Abwasserpumpe der Baureihe Sewatec mit SuPremE-Motor

Pumpen und ArmaturenKSB auf der „Wasser Berlin International“

Das zentrale Thema des Pumpen- und Armaturenherstellers KSB auf der Messe in Berlin (24.-27. März) ist die Steigerung der Energieeffizienz von Pumpensystemen. Mit der Kampagne „FluidFuture“ zeigt KSB die Sparpotenziale auf, die in hydraulischen Systemen stecken.

…mehr

Weitere Beiträge zu dieser Firma

Volker Ehlers

Dichtungen und Statoren"Minderwertige Ersatzteile schwächen das ganze Gerät"

Es lohnt sich, hochwertige Geräte regelmäßig zu überholen und in Stand zu setzen. Aber nur, wenn dabei ebenso hochwertige Originalersatzteile zum Einsatz kommen. Volker Ehlers, bei Xylem in Deutschland verantwortlich für den Kundendienst, warnt vor allem davor, bei Gleitringdichtungen und Statoren zu Billig-Nachbauten zu greifen. Wer hier spart, laufe Gefahr, seine Pumpe oder sein Rührwerk nachhaltig zu schädigen und am Ende draufzuzahlen.

 

…mehr
Pumpenprogramm erweitert: Xylem schließt Pollmann-Übernahme ab

Pumpenprogramm erweitertXylem schließt Pollmann-Übernahme ab

Mit der Integration und Umfirmierung wurde die ehemals privat geführte Pollmann Pumpenbau GmbH nun ein vollständiges Mitglied der Xylem-Familie: Seit Juni 2014 firmiert Pollmann unter Xylem Water Solutions Deutschland GmbH.

…mehr

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

Schutzkappen und -stopfen zur Wiederaufbereitung

SchutzelementePöppelmann blue für mehr Nachhaltigkeit

Neues und Innovatives von Pöppelmann Kapsto pünktlich zur Hannover Messe: Pöppelmann blue steht im Fokus des Messeauftritts – eine unternehmensweite Initiative für mehr Nachhaltigkeit im Kunststoff-Segment.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Anzeige

Direkt zu:


ExtraSCOPE


TrendSCOPE


Robotik in der industriellen Fertigung