Scope Online - Industriemagazin für Produktion und Technik
Sie befinden sich hier:
Home> Engineering> Maschinenelemente> Rasant spannen

AntriebseinheitenKein Ausfall erlaubt

Schneckengetriebemotor
Beim Antrieb vertraut Anlagenbauer Evans auf Nord Drivesystems, die zuverlässige und wartungsfreundliche Antriebseinheiten mit ebenfalls anwendungsspezifisch passenden Ausstattungsoptionen konfigurieren.
…mehr

SchnellspannerRasant spannen

und sicher fixieren lässt sich mit den neuen Schnellspannern von Kipp. „Wir haben von Beginn an die einfache Bedienung auch mit sperrigen Arbeitshandschuhen, den störungsfreien Einsatz in Lasereinrichtungen, die schnelle, sichere Handhabung und Umrüstung, sowie extreme Haltbarkeit in unser Pflichtenheft geschrieben“, so Firmeninhaber Heinrich Kipp. Schnellspanner müssen in engen räumlichen Verhältnissen einsetzbar sein und immer verlässlich funktionieren. Schließlich fixieren sie teilweise sehr wertvolle Bauteile, die durch Spannfehler leicht zerstört werden können.

sep
sep
sep
sep
Schnellspanner: Rasant spannen

Unter dieser Maßgabe entwickelten die Ingenieure die neue Serie Kipp Lock. Am ergonomisch geformten Griff bleibt auch in engsten Verhältnissen und beim Einsatz von Handschuhen nichts hängen. Druckstellen, Schwielen und Schmerzen an den Händen der Bediener dürften dank der runden Form der Vergangenheit angehören. Der vergrößerte Freiraum zwischen Spannarm und Griff ist eine weitere Qualität, die für mehr Sicherheit in der Bedienung sorgt und Quetschungen vermeiden hilft. Komfortabel ist die fixierte Kopfmutter, die das Anpassen der Fixierschraube zum Kinderspiel macht.

Anzeige

Und die mattschwarze Nitrox-Oberfläche sieht nicht nur gut aus und sorgt für extreme Beständigkeit in feuchten Umgebungen, sondern minimiert auch Reflexionen: Besonders wichtig beim Einsatz von Lasereinrichtungen. Die neue Bauform mit konischem Spannarm und U-Profil ist ein wichtiger Aspekt hinsichtlich der Stabilität der Schnellspanner. Der Normteile-Zulieferer hat den Spannern hochwertige Gelenkbuchsen spendiert. Gut so, denn wo sich keine Riefen mehr bilden, sind durch konstanten Krafteinsatz beim Spannen und Öffnen keine Handhabungsfehler mehr möglich. Die Ausführung Kipp Lock + wartet zusätzlich mit einer neuartigen, innenliegenden Verriegelungstechnik auf. Der Schnellspanner rastet mit einem satten Klick ein. Entriegelt wird er durch leichtes Ziehen am ergonomischen Griff. Die neuen Schnellspanner stehen in vielen Varianten zur Verfügung. ms

Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zum Thema

Spannelemente: Spanner fix geliefert

SpannelementeSpanner fix geliefert

Mit einem breiten Programm an funktionellen Pneumatikspannern bietet das Unternehmen Andreas Maier vielfältige Möglichkeiten zur Rationalisierung und Automatisierung in der Produktion sowie in Mess- und Prüfprozessen.

…mehr

SchnellspannerVerlässlich spannen

die Schnellspanner namens Kipp Lock. „Wir haben von Beginn an die einfache Bedienung, die schnelle, sichere Handhabung und Umrüstung sowie extreme Haltbarkeit in unser Pflichtenheft geschrieben“, so Firmeninhaber Heinrich Kipp.

…mehr

Exzenter-SchnellspannerFix oder einstellbar?

Das ist hier die Frage. Das Unternehmen Erwin Halder bietet seine Exzenter- Schnellspanner nun in vier unterschiedlichen Varianten an. Ob in fixer oder einmal einstellbarer Ausführung, mit Innengewinde oder mit Schraube, die Schnellspanner sind so für den jeweiligen Einsatz nahezu maßgeschneidert.

…mehr
Schnellspanner: Spannen ohne Eingriff

SchnellspannerSpannen ohne Eingriff

ist möglich! Und das auch noch optisch. Die Firma AMF liefert mit ihren Schnellspannern komfortable und für den Anwender sichere Produkte. Ihre Andrückschrauben werden durch eine Verliersicherung geschützt.

…mehr

SchnellspannerVertikal und horizontal

spannen die Schnellspanner von Ganter an. Neu im Programm sind die Verschluss-Spanner in schwerer Ausführung für sehr hohe Haltekräfte. Sie ermöglichen ein schnelles und sicheres Befestigen beispielsweise von Schaumformen, während sich die herkömmliche Variante vor allem für Klappen und Behälterdeckel eignet.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Anzeige

Direkt zu:


ExtraSCOPE


TrendSCOPE


Robotik in der industriellen Fertigung