Scope Online - Industriemagazin für Produktion und Technik
Sie befinden sich hier:
Home> Engineering> Maschinenelemente> Innovatives Bestreben

AntriebseinheitenKein Ausfall erlaubt

Schneckengetriebemotor
Beim Antrieb vertraut Anlagenbauer Evans auf Nord Drivesystems, die zuverlässige und wartungsfreundliche Antriebseinheiten mit ebenfalls anwendungsspezifisch passenden Ausstattungsoptionen konfigurieren.
…mehr

Elektro-LinearzylinderInnovatives Bestreben

war und ist es eigener Einschätzung nach, welches das Unternehmen Wilfried Müller heute in die Lage versetzt, seine Elektro-Linearzylinder „allen Erfordernissen des Marktes anzupassen und nahezu alle auftretenden Probleme in diesem Bereich zu lösen“. Außerdem bringt es der Hersteller inzwischen auf über 25 Jahre Erfahrung auf dem Gebiet des Stell-Antriebbaus.

sep
sep
sep
sep

Das Standardprogramm umfasst Elektro-Hubzylinder in einem Leistungsbereich von 100 bis 6000 Newton. Darüber hinaus plant, konstruiert und fertigt man spezielle Hochleistungs-Hubzylinder mit Kräften von bis zu 600.000 Newton – oder gar mehr! Ausführung, Befestigung und Zusatzeinbauten werden dabei stets nach Kundenwunsch realisiert.

Die Elektro-Versteller von Müller kommen nicht nur in der Schwerindustrie unter Extrembedingungen zum Einsatz, sondern immer dann, wenn emissions-, ruck- und prellfreie Techniken gefragt sind. „Auch bei besonders feinfühligen Übergabeverfahren mit genauester Positionierung und einer hohen Reproduzierbarkeitsrate erreichen die Stellantriebe höchste Wirtschaftlichkeit“, heißt es aus dem Unternehmen. Für Anwendungen, in denen es auf Regelbarkeit, Schnelligkeit, hohe Dynamik und lange Standzeiten ankommt, empfiehlt der Hersteller seine Servo-Antriebstechnik.

Anzeige

Auch für Reinraum-Anforderungen bietet das Unternehmen passende Lösungen. Und es gewährleistet die problemlose Einbindung seiner Produkte in alle marktüblichen Automatisierungssysteme. ms

Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zum Thema

Elektro-Linearzylinder: Die Alternative

Elektro-LinearzylinderDie Alternative

Magnetic Innovation (Dynetics) erweitert seine Reihe Linearaktuatoren mit dem MI-FFA für Schwerlasten bis 41N und einen Standard Hub von 25 bis 125mm. Die Elektro-Linearzylinder sind gemäß dem ISO6432 Interface ausgelegt und eine gute Alternative zum Pneumatikzylinder.

…mehr

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

Dünnringlager

DünnringlagerKleine Maße, große Anwendungsvielfalt

Dünnringlager erreichen trotz Miniaturisierung eine vergleichbare Leistungsfähigkeit und Lebensdauer wie normale Wälzlager. Die Produkte des Herstellers Kaydon sind robust und somit auch für schwierige Einsatzbedingungen geeignet.

…mehr
Tragrollenserie

TragrollenSchnell montiert, stabil verlagert

Rumelca stellt eine neue Baureihe seiner 117er Tragrollenserie vor. Sie ist mit federbaren konischen Sechskant-Achszapfen bestückt, die die Vorteile von Federachsen mit verschraubten Achsen kombinieren.

…mehr
Gleitführung DFG 115

ProfilschienenLinearführung in neuer Leistungsklasse

Das Stuttgarter Unternehmen Mädler bietet mit der neuen Gleitführung DFG 115 eine kostengünstigere und unempfindlichere Lösung als die sehr häufig verwendeten, kugelgelagerten Profilschienenführungen.

…mehr
Normelemente

NormelementeHygienic Design für Normelemente

Ab sofort bietet Ganter unter dem Label „Hygienic Design“ verschiedene Varianten von Knöpfen, Griffen, Klemmhebeln, Stellfüßen und Schrauben an, die allesamt konstruktiv auf minimale Verschmutzung sowie einfache Reinigung optimiert sind.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Anzeige

Direkt zu:


ExtraSCOPE


TrendSCOPE


Robotik in der industriellen Fertigung