Scope Online - Industriemagazin für Produktion und Technik
Sie befinden sich hier:
Home> Engineering> Maschinenelemente> Den vollen Dosier-Durchblick

AntriebseinheitenKein Ausfall erlaubt

Schneckengetriebemotor
Beim Antrieb vertraut Anlagenbauer Evans auf Nord Drivesystems, die zuverlässige und wartungsfreundliche Antriebseinheiten mit ebenfalls anwendungsspezifisch passenden Ausstattungsoptionen konfigurieren.
…mehr

DosierstationDen vollen Dosier-Durchblick

gewinnt der Anwender, sofern er diese Dosierstation von GLT für das präzise wiederholgenaue Dosieren unter anderem von Klebern, Löse- und Schmiermitteln, Silikon und Epoxies einsetzt. Denn auf einer Digitalanzeige werden wichtige Prozessparameter wie Dosierzeit, Dosierdruck, Vakuum, Dosiermodus sowie die Anzahl der Dosierschüsse – anders als bei analogen Anzeigen – gleichzeitig gemeldet. Aus diesen Daten kann der Bediener schnell Rückschlüsse auf die Qualität der aufgebrachten Dosierraumpen oder der bis zu 0,3 Millimeter kleinen gleichmäßigen Dosierpunkte ziehen – und das in mehreren europäischen und optional in asiatischen Sprachen.

sep
sep
sep
sep
Maschinenelemente (ME): Den vollen Dosier-Durchblick

Auch in Produktionslinien mit wenig Platzangebot lässt sich die Dosierstation wohl problemlos unterbringen, denn sie benötigt etwa 60 Prozent weniger Fläche als andere elektropneumatische Dosiergeräte. Für das Abspeichern aller Dosierparameter – die übrigens in US- und metrischen Größen wählbar sind – gibt es 16 Speicherblöcke, die Dosierzeit lässt sich in sehr kleinen 0,0001-Sekunden-Schritten einstellen. Gegen unbefugtes Verändern kann der Bediener die Dosierparameter durch eine Passwortabfrage schützen.

Anzeige

Die Versorgung der Dosierstation wird durch ein universelles Netzgerät erleichtert, das ohne Umschaltarbeit jede Wechselspannung zwischen 85 und 265 Volt akzeptiert. Dieses Merkmal steht ebenso für einen sorgenfreien Sofortanschluss der Station wie die Tatsache, dass jegliches benötigtes Zubehör wie Dosiernadeln, Kartuschen und Stopfen entsprechend den individuellen Anforderungen beigefügt ist. Wer weitere Schritte zum Erhöhen der Produktivität oder für noch passgenaueres Einbinden in die Fertigungslinie tun will, kann unter anderem eine Lupe, diverse Beleuchtungen, einen einstellbaren Kartuschenhalter oder ein Griffstück mit Fingerschalter dazu ordern.rm

Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zu dieser Firma

Produktinformation: Dosierstation 2400

ProduktinformationDosierstation 2400

Flexible Optimum-Stopfen von Nordson EFD

Flexible Optimum-StopfenZähflüssige Materialien gleichmäßig dosieren

Nordson EFD stellt die neuen flexiblen Optimum-Stopfen vor, mit denen bei der Druckluftdosierung zähflüssiger Materialien gleichmäßige Dosierergebnisse erzielt werden.

…mehr

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

Gleitführung DFG 115

ProfilschienenLinearführung in neuer Leistungsklasse

Das Stuttgarter Unternehmen Mädler bietet mit der neuen Gleitführung DFG 115 eine kostengünstigere und unempfindlichere Lösung als die sehr häufig verwendeten, kugelgelagerten Profilschienenführungen.

…mehr
Normelemente

NormelementeHygienic Design für Normelemente

Ab sofort bietet Ganter unter dem Label „Hygienic Design“ verschiedene Varianten von Knöpfen, Griffen, Klemmhebeln, Stellfüßen und Schrauben an, die allesamt konstruktiv auf minimale Verschmutzung sowie einfache Reinigung optimiert sind.

…mehr
Schrägkugellager

SchrägkugellagerNeue Schrägkugellager versprechen mehr Robustheit

Dank eines neu entwickelten Messingkäfigs, der die Geräusch- und Schwingungspegel reduziert und eine verbesserte Robustheit bietet, erreichen die neuen SKF Explorer-Schrägkugellager mit einem Berührungswinkel von 40° eine deutlich höhere Grenzdrehzahl.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Anzeige

Direkt zu:


ExtraSCOPE


TrendSCOPE


Robotik in der industriellen Fertigung