Scope Online - Industriemagazin für Produktion und Technik
Sie befinden sich hier:
Home> Engineering> Maschinenelemente> Sicher abgebremst

AntriebseinheitenKein Ausfall erlaubt

Schneckengetriebemotor
Beim Antrieb vertraut Anlagenbauer Evans auf Nord Drivesystems, die zuverlässige und wartungsfreundliche Antriebseinheiten mit ebenfalls anwendungsspezifisch passenden Ausstattungsoptionen konfigurieren.
…mehr

HydraulikdämpferSicher abgebremst

Tragseil von 90 mm Dicke mit einem Gewicht von fast 50 kg pro Meter, Drehstrommotoren mit 1.150 kW Nennleistung, eine Nutzlast von 40 Tonnen und das ganze mal zwei: Um die Versorgung bei der Erweiterung eines unterirdischen Pumpspeicherkraftwerks in der Schweiz sicherzustellen, sind gleich zwei Versorgungsseilbahnen entstanden, die sich die Größten der Welt nennen dürfen. Um diese Fahrzeuge bei der Stationseinfahrt sicher abzubremsen, mussten neue Industriestoßdämpfer im Format XXXL entwickelt werden, die ein weiches Abbremsen der Seilbahnfahrzeuge beim Einfahren in die Talstation möglich machen. Es war klar, dass nur hydraulische Dämpfungslösungen diesen Anforderungen gewachsen sein würden.

sep
sep
sep
sep
Hydraulikdämpfer: Sicher abgebremst

Diese voluminösen Maschinenelemente stammen aus dem Programm von ACE Stoßdämpfer. Das Unternehmen bietet für solche Fälle ein großes Spektrum einstellbarer und selbsteinstellender Dämpfer. Die Typen mit der Bezeichnung CA4x16 sind selbsteinstellend und können bis zu 115.000 kg abbremsen, wobei sie bis zu 126.500 Nm pro Hub aufnehmen. Aufgrund der Anforderungen vor Ort hinsichtlich Stützkraft und Dämpfungscharakteristik wurde aber eine neue innere Hülse für die schweren Industriestoßdämpfer entwickelt.

Anzeige

Eigentlich wären das Abbremsen der 48.355 kg schweren Gesamtmasse und die Energieaufnahme von 99.000 Nm pro Hub sogar für den regulären Dämpfer der Serie CA gut zu bewerkstelligende Aufgaben, aber wann muss ein Stoßdämpfer schon mal ein Pendelbahnfahrzeug dieser Dimension sanft aufnehmen? Zum Vergleich: Die Materialbahn in der Schweiz entspricht einer Personenbahn, die ungefähr 500 Menschen aufnehmen könnte. Die immens hohe Energieaufnahme resultiert in diesem Fall nicht nur aus dem Gewicht der aufzunehmenden Masse, sondern auch daraus, dass der letztlich verwendete Sonder-Industriestoßdämpfer CA4x16-S-2955 zwei verschiedene Funktionen erfüllen muss. Neben dem normalen Abbremsen der Seilbahnfahrzeuge in deren Regelbetrieb ist er auch im Notfall für ein sicheres Abstoppen zuständig und muss im Fall der Fälle auch in der Lage sein, mehr kinetische Energie abzubauen als unter „normalen“ Umständen. Denn im Störungsfall beträgt die Einfahrgeschwindigkeit mit 1,0 m/s das Zweieinhalbfache der Geschwindigkeit des Regelbetriebs.

Die Maße der Sonderausführung sind mit denen aus der regulären Serienfertigung zwar identisch, haben aber ein anderes Innenleben und muten im Gegensatz zu den riesigen Seilbahnfahrzeugen winzig an. Im ausgefahrenen Zustand misst der CA-Dämpfer 1.300 mm, von denen 406 mm für den Arbeitsweg vorgesehen sind. ms

Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zum Thema

Verleihung der ACE Awards 2017

Vertriebspartner ausgezeichnetACE Awards 2017: Best of 40

ACE Stoßdämpfer zeichnet alle zwei Jahre die leistungsstärksten ihrer 40 Vertriebspartner in Deutschland, Österreich und den Benelux-Ländern mit den ACE Awards aus.

…mehr
Elektromechanischer Rotationsdämpfer von Audi

Audis neuartiges StoßdämpfersystemWeniger Sprit, mehr Komfort

In der Mobilität der Zukunft spielt die Rückgewinnung von Energie eine immer größere Rolle – so auch im Fahrwerk des Autos. Audi arbeitet an einem Prototyp mit der Bezeichnung „eROT“, bei dem elektromechanische Rotationsdämpfer die bisherigen hydraulischen Dämpfer ersetzen. Sie sollen das Fahren noch komfortabler machen.

…mehr
ACE-Stoßdämpfer

Stoßdämpfer ohne FestanschlagErfolgreiche Verzögerungsstrategie

Vier Sicherheitsstoßdämpfer von ACE schützen die Endlagen eines direkt angetriebenen Flächenmotors, der am Institut für Fertigungstechnik und Werkzeugmaschinen (IFW) entwickelt worden ist. Das neuartige Konzept ist für hochdynamische Maschinen interessant und kann die Produktivität von Werkzeugmaschinen steigern.

…mehr
Dämpfer von Stabilus

Global dämpfenStabilus kauft bei SKF ein

Stabilus hat den Erwerb der SKF-Unternehmen ACE, Hahn Gasfedern und Fabreeka/Tech Products erfolgreich abgeschlossen.Der Zulieferer erwartet aus der Transaktion positive Effekte auf die bereinigte EBIT-Marge des Konzerns und das Ergebnis je Aktie.

…mehr
Hajo Stotz fährt Mountainbike

BremszylinderKeine Fahrt am Limit

Kaum ein Unternehmen ist so spezialisiert darauf, Laufräder für die unterschiedlichsten Fahrradtypen zu produzieren wie Holland Mechanics BV aus der niederländischen Provinz Noord-Holland. Richtig rund laufen die Räder aber nur, wenn sie vorher durch eine Richtmaschine geprüft wurden. In der Laufrad-Richtmaschine sorgen hydraulische Bremszylinder von ACE für eine homogene Spannung in der Radproduktion.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Anzeige

Direkt zu:


ExtraSCOPE


TrendSCOPE


Robotik in der industriellen Fertigung