Märkte + Unternehmen

Zwei Sonderschauen auf Messe-Duo Intec und Z 2011

Maschinenbau und Zulieferindustrie


Die Leipziger Messen Intec und Z werden in diesem Jahr durch zwei Sonderschauen bereichert. Vom 1. bis 4. März präsentieren über 1.300 Aussteller Trends im Maschinenbau und der Zulieferindustrie. Neu im umfangreichen Rahmenprogramm sind die von der NC Gesellschaft organisierte Rapid Y und die Rapid µ.

Im Mittelpunkt der Rapid Y, die im Rahmen der Intec stattfindet, steht die neue CNC-Drehmaschine N 20 von Niles-Simmons Chemnitz, die sich unter anderem durch einen reduzierten Energieverbrauch auszeichnet.
Auf der 1. Rapid µ, die in die Zuliefermesse Z eingegliedert ist, dreht sich alles um die Anwendung der Mikrosystemtechnik bei der Entwicklung und Fertigung.

NC Gesellschaft e.V., Ulm Tel. 07 31 / 55 27 55, http://www.ncg.de

Leipziger Messe GmbH, Leipzig Tel. 03 41 / 678 0, http://www.leipziger-messe.de

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Embedded Vision

Basler kauft Silicon Software

Basler übernimmt mit Silicon Software einen Hersteller von Bildeinzugskarten und Software für die grafische Programmierung von Vision-Prozessoren. Damit ergänzt der Industriekamerahersteller sein Produktportfolio in Richtung des Computer Vision...

mehr...

Trumpf

Umsatz steigt auf 3,6 Milliarden Euro

Die Trumpf Gruppe verbucht zum Abschluss des Geschäftsjahrs 2017/18 am 30. Juni 2018 eine deutliche Steigerung von rund 15 Prozent beim Umsatz. Der Wert beläuft sich nach vorläufigen Berechnungen auf 3,6 Mrd. Euro.

mehr...
Anzeige