Märkte + Unternehmen

Zoller und GF Messtechnik kooperieren

3D-Werkzeugmessung

GF Messtechnik (GFM) und Zoller kombinieren die flächenhaft abtastende optische 3D-Sensorik von GFM mit den NC-gesteuerten Achsen der Einstell- und Messgeräte der Venturion- und Genius-Reihe von Zoller. Auf diese Weise sollen sich neue Anwendungsmöglichkeiten erschließen, die von der 3D-Digitalisierung sowie der Koordinatenmessung und Flächenrückführung bis hin zur fertigungsprozessnahen 3D-Messung reichen. Der Vorteil für den Anwender: Musste die 3D-Punktewolke bisher oft aus Einzelstücken zeitaufwändig zusammengesetzt werden, soll das nun automatisch und damit bedeutend schneller gehen. -mc-

E. Zoller GmbH & Co. KG, Pleidelsheim Tel. 07144/8970-0, http://www.zoller.info

GF Messtechnik GmbH, Teltow Tel. 03328/9360-0, http://www.gfm3d.de

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Embedded Vision

Basler kauft Silicon Software

Basler übernimmt mit Silicon Software einen Hersteller von Bildeinzugskarten und Software für die grafische Programmierung von Vision-Prozessoren. Damit ergänzt der Industriekamerahersteller sein Produktportfolio in Richtung des Computer Vision...

mehr...

Trumpf

Umsatz steigt auf 3,6 Milliarden Euro

Die Trumpf Gruppe verbucht zum Abschluss des Geschäftsjahrs 2017/18 am 30. Juni 2018 eine deutliche Steigerung von rund 15 Prozent beim Umsatz. Der Wert beläuft sich nach vorläufigen Berechnungen auf 3,6 Mrd. Euro.

mehr...
Anzeige