Märkte + Unternehmen

ZF Sachs setzt auf Windchill

PLM-System

Die ZF Sachs AG, der Unternehmensbereich Antriebs- und Fahrwerkkomponenten des ZF-Konzerns mit Stammsitz in Schweinfurt, hat ihre 14 weltweit verteilten CAD-Datenmanagementsysteme auf die integrale Windchill-Plattform von PTC migriert, um die globale Entwicklungszusammenarbeit nachhaltig zu verbessern. Für die reine Migration der 1,5 TB CAD-Daten benötigten die Partner lediglich ein verlängertes Wochenende. -mc-

Parametric Technology GmbH, Unterschleißheim Tel. 089/32106-0, www.ptc.com

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Embedded Vision

Basler kauft Silicon Software

Basler übernimmt mit Silicon Software einen Hersteller von Bildeinzugskarten und Software für die grafische Programmierung von Vision-Prozessoren. Damit ergänzt der Industriekamerahersteller sein Produktportfolio in Richtung des Computer Vision...

mehr...

Trumpf

Umsatz steigt auf 3,6 Milliarden Euro

Die Trumpf Gruppe verbucht zum Abschluss des Geschäftsjahrs 2017/18 am 30. Juni 2018 eine deutliche Steigerung von rund 15 Prozent beim Umsatz. Der Wert beläuft sich nach vorläufigen Berechnungen auf 3,6 Mrd. Euro.

mehr...
Anzeige