Märkte + Unternehmen

Yaskawa fertigte zehnmillionsten Frequenzumrichter

Yaskawa Electric Corporation hat im August mit der Fertigung eines Umrichters V1000 die Gesamtzahl von insgesamt zehn Millionen produzierten Frequenzumrichtern erreicht.

Der Geschäftsbereich "Inverter" verzeichnet schon seit Jahrzehnten ein kontinuierliches Wachstum und profitiert zusätzlich von der momentanen Weltkonjunktur. Auch die Anfang des Jahres vorgestellte neue Umrichter-Generation hat das Geschäft nochmals deutlich belebt. Yaskawa hatte nach eigenen Angaben 2006 einen Weltmarktanteil von mehr als 14 Prozent.

In den letzten fünf Jahren konnte das Absatzvolumen Schritt für Schritt erhöht werden. Aus der anfänglichen Stückzahl von einer Million, die in 19 Jahren seit 1974 produziert wurden, stieg die Produktionszahl auf fünf Millionen von 2002 bis 2007 an.

Der Produktionsstandort Yukuhashi, Japan, bietet Kapazitäten, um die Produktion nochmals um 50 Prozent zu steigern.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Frequenzumrichter

Für Pumpen aller Art

Der neue Frequenzumrichter IQ Pump von Yaskawa ist speziell auf den Bedarf von Pumpeninstallationen zugeschnitten. Die Neuentwicklung verfügt über ein breites Anwendungsspektrum, das von Tauchpumpen für Grundwasser über Entsalzungsanlagen bis hin zu...

mehr...
Anzeige

So einfach kann Automation sein

Die item item linear motion units® bieten Lineareinheit, Motor, Getriebe und Steuerung plus Software für Konfiguration & Inbetriebnahme. Jetzt im Factsheet informieren!

mehr...
Anzeige
Anzeige