Märkte + Unternehmen

Wittenstein Alpha: Doppelte Spitze

Thomas Bayer verstärkt die Geschäftsführung von Wittenstein Alpha, teilte das Unternehmen mit. Der 49-jährige Maschinenbauingenieur leitete während der vergangenen acht Jahre die Entwicklungs- und Forschungsabteilung des Mechatronikspezialisten und stärkt nun das Kerngeschäft der Getriebe- und Antriebselemente der größten Unternehmenstochter weiter. Bayer teilt sich die Geschäftsführung mit Dieter Derr, der diese Funktion seit einem Jahr ausübt. Derr obliegen weiter Vertrieb, Marketing und Produktmanagement. Thomas Bayer ist vorrangig für Technologie, Innovation und Produktion verantwortlich. Er stieg 1994 als Konstruktionsleiter in das Unternehmen ein. 2001 übernahm er die Leitung der Abteilung Forschung und strategischen Entwicklung für die gesamte Unternehmensgruppe. ah

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

So einfach kann Automation sein

Die item item linear motion units® bieten Lineareinheit, Motor, Getriebe und Steuerung plus Software für Konfiguration & Inbetriebnahme. Jetzt im Factsheet informieren!

mehr...
Anzeige
Anzeige