Märkte + Unternehmen

Wittenstein: Produktionsstandort im rumänischen Sibiu/Sura Mica

Mit der Einweihung des neuen Produktionsstandortes in Sura Mica (nahe Sibiu/Hermannstadt) am 19. Juni hat die rumänische Tochtergesellschaft des Mechatronikspezialisten Wittenstein offiziell mit zunächst 15 Mitarbeitern den operativen Betrieb - Komponentenfertigung für die Antriebstechnik - aufgenommen.

Von Hermannstadt aus will Wittenstein künftig die Märkte der osteuropäischen (Ukraine, Weißrussland) und südeuropäischen Länder (Bulgarien, Türkei) erschließen und plant dafür vor Ort den weiteren Ausbau des zentralen Standortes Sibiu. In den kommenden Jahren soll die Produktionsstätte einmal auf insgesamt 11.000 Quadratmeter anwachsen und dann bis zu 400 Mitarbeiter beschäftigen.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

So einfach kann Automation sein

Die item item linear motion units® bieten Lineareinheit, Motor, Getriebe und Steuerung plus Software für Konfiguration & Inbetriebnahme. Jetzt im Factsheet informieren!

mehr...
Anzeige

Produktion und Verwaltung

R+W baut neue Zentrale

Nur wenige hundert Meter vom aktuellen Standort entfernt hat sich R+W in Wörth am Main eine Fläche von rund 6.500 Quadratmeter gesichert. Hier wird, mit über 2.500 Quadratmeter Produktions- und 1.000 Quadratmeter Bürofläche, die neue...

mehr...
Anzeige