Märkte + Unternehmen

Right Hemisphere und Cenit kooperieren

Das auf PLM-Produkte und -Dienstleistungen spezialisierte Unternehmen Cenit wird zukünftig mit Right Hemisphere zusammenarbeiten. Der amerikanische Hersteller von Software-Lösungen zur visuellen Produktkommunikation und Collaboration hat sich für die Stuttgarter als neuen weltweiten Value-Added Reseller (VAR) entschieden. Der VAR-Status autorisiert dazu, die Software-Produkte der Kalifornier in Nordamerika und den EMEA-Staaten zu vertreiben.

Die Integration der Deep Serve Software des amerikanischen Partners und der SAP-PLM-Applikation, ermöglicht herstellenden Unternehmen die automatische Vernetzung von CAD-Daten mit Daten aus anderen Geschäftsbereichen. Dies erlaubt eine umfassende Übersicht über alle produktrelevanten Daten und Informationen, etwa zu Preisen, Bestellabwicklung, Support- und Servicethemen. Zusätzlich zur Vereinheitlichung der Konstruktionsdaten bietet dieses Portfolio den Vorteil, Textdaten sowie visuelle Produktinformationen fortan im Adobe-PDF-Format zusammenzuführen und weiter zu verarbeiten. Mit diesen Dateien können die Anwender komplexe 2D/3D-Produktdaten unternehmensübergreifend auch an Projektbeteiligte ohne CAD-Softwarelizenzen übermitteln. -sg-

Cenit AG, Stuttgart Tel. 0711/7825-0, http://www.cenit.de

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige