Märkte + Unternehmen

ID-Consult GmbH feiert Jubiläum


ID-Consult GmbH feiert JubiläumEs reicht nicht aus, gute Ideen zu haben; man muss sie auch in erfolgreiche Produkte umsetzen. Mit diesem Ziel berät und unterstützt ID-Consult seit zehn Jahren namhafte Großkunden aus unterschiedlichen Branchen bei der Abwicklung von komplexen Entwicklungsvorhaben in Fragen der Innovation und Technologie. Die junge Firma beschäftigt derzeit 15 auf Forschung und Entwicklung spezialisierte Berater. Um der Erweiterung des Expertenteams und dem wachsenden Auftragsvolumen Rechnung zu tragen, ist sie pünktlich zu ihrem zehnjährigen Jubiläum in neue Geschäftsräume im Münchner Süden umgezogen. ID-Consult wurde 1998 von Dr. Jan Göpfert mit Sitz in München gegründet und in diesem Jahr in eine GmbH umgewandelt. Gleichzeitig erhielt die Geschäftsleitung durch Dr. Gerhard Tretow Verstärkung, der sich vor allem um den Ausbau des Geschäfts mit Projekt-Management-Dienstleistungen kümmern wird. »Gemäß unserem Leitmotiv ›Empowering your R&D‹

Um dem wachsenden Auftragsvolumen Rechnung zu tragen, ist ID-Consult in neue Geschäftsräume im Münchner Süden umgezogen.

Es reicht nicht aus, gute Ideen zu haben; man muss sie auch in erfolgreiche Produkte umsetzen. Mit diesem Ziel berät und unterstützt ID-Consult seit zehn Jahren namhafte Großkunden aus unterschiedlichen Branchen bei der Abwicklung von komplexen Entwicklungsvorhaben in Fragen der Innovation und Technologie. Die junge Firma beschäftigt derzeit 15 auf Forschung und Entwicklung spezialisierte Berater. Um der Erweiterung des Expertenteams und dem wachsenden Auftragsvolumen Rechnung zu tragen, ist sie pünktlich zu ihrem zehnjährigen Jubiläum in neue Geschäftsräume im Münchner Süden umgezogen. ID-Consult wurde 1998 von Dr. Jan Göpfert mit Sitz in München gegründet und in diesem Jahr in eine GmbH umgewandelt. Gleichzeitig erhielt die Geschäftsleitung durch Dr. Gerhard Tretow Verstärkung, der sich vor allem um den Ausbau des Geschäfts mit Projekt-Management-Dienstleistungen kümmern wird. »Gemäß unserem Leitmotiv ›Empowering your R&D‹ bieten wir unseren Kunden methodisch fundierte und dennoch praxisnahe Lösungsansätze für die Optimierung ihrer Innovations- und Entwicklungsprozesse«, erläutert Geschäftsführer Dr. Jan Göpfert die Philosophie des Unternehmens. »Dabei begleiten wir sie durch alle Phasen der Produktentwicklung von der Ideenfindung über die Erarbeitung der Produktkonzeption bis hin zur operativen Umsetzung und übernehmen auch Projektleitungsfunktionen.«

Anzeige

Das Angebot von ID-Consult richtet sich in erster Linie an Hersteller von komplexen, variantenreichen Produkten. Zu den Kunden des Beratungs- und Lösungshauses zählen Unternehmen aus Automobil- und Schienenfahrzeugindustrie, der Luftfahrt, Maschinen- und Anlagenbau, Elektronikindustrie sowie Hausgeräte- und Konsumgüterindustrie. Referenzkunden sind Airbus Deutschland GmbH, Bosch und Siemens Hausgeräte GmbH, Daimler AG und Siemens AG. Die F&E-Berater stützen sich bei ihrer Arbeit auf ein breites Spektrum wirkungsvoller Methoden, die in der frühen Phase der Produktentwicklung ansetzen und dem Ziel dienen, durch die Identifikation so genannter »Lead User« und die Einbindung externer Experten von Kunden, Hochschulen oder anderen Firmen wirklich radikale Innovationen hervorzubringen. Bei der Entwicklung der Produktkonzeption setzen sie auf eine konsequente Modularisierung von Produkten und Prozessen unter besonderer Berücksichtigung von Design-to-Cost-Aspekten. Systematische Leistungsmessungen von produkt-, projekt- und organisationsrelevanten Schlüsselindikatoren tragen zur Effizienzsteigerung im F&E-Prozess bei.

Alleinstellungsmerkmal der Firma ist die Metus-Methodik zur systematischen Produktentwicklung, die komplexe Produktarchitekturen transparent macht, mit Alternativen vergleicht und optimiert. 13 Jahren wissenschaftliche Forschung und operative Erfahrung in der Produktentwicklung stecken in dem Kernprodukt, das in Zusammenarbeit mit der Daimler AG entwickelt wurde. Mit Metus stellt ID-Consult seinen Kunden ein praxiserprobtes Instrument zur Verfügung, mit dem sie die Komplexität in der Entwicklung besser bewältigen und den Entwicklungsprozess effizienter machen können. Die Wachstumsstrategie der Firma für die nächsten Jahre sieht vor, das Geschäft mit der Metus-Software, die auf den Grundlagen der Metus-Methodik entstand, zu einem eigenständigen Standbein zu entwickeln. Außerdem soll das Projekt-Management-Geschäft massiv ausgebaut werden. »Für eine erfolgreiche Projektarbeit ist neben der Methodik auch die konsequente operative Umsetzung mit messbaren Unternehmenserfolgen notwendig«, betont Dr. Gerhard Tretow. »Deshalb haben wir die Projekt-Management-Leistungen in die ID-Consult integ- riert und erweitert.« -fr-

ID-Consult GmbH, München Tel. 0 89/89 06 36 4 – 20, http://www.id-consult.com

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige