Märkte + Unternehmen

Wickert: verstärkte Beratungskompetenz

Karl Dietrich hat die Position des Vertriebsleiters "Kunststoffpressen" der Wickert Maschinenbau übernommen. Der ehemalige technische Geschäftsführer von Ino-Press wird künftig die Kunden des Landauer Pressenherstellers bei der Projektierung von Pressen beraten, für sie Angebote erstellen und die Auftragsrealisierung begleiten.
Der gelernte Maschinenbauer bringt umfassendes technisches Wissen zu Hydraulik, Elektrotechnik und Steuerung bzw. Softwarefragen ebenso ein, wie die Kenntnis der wichtigsten Pressenmärkte der Welt.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

So einfach kann Automation sein

Die item item linear motion units® bieten Lineareinheit, Motor, Getriebe und Steuerung plus Software für Konfiguration & Inbetriebnahme. Jetzt im Factsheet informieren!

mehr...
Anzeige
Anzeige

Produktion und Verwaltung

R+W baut neue Zentrale

Nur wenige hundert Meter vom aktuellen Standort entfernt hat sich R+W in Wörth am Main eine Fläche von rund 6.500 Quadratmeter gesichert. Hier wird, mit über 2.500 Quadratmeter Produktions- und 1.000 Quadratmeter Bürofläche, die neue...

mehr...