Märkte + Unternehmen

Werma Signaltechnik: Geschäftsführerwechsel

Günter Kirn, langjähriger Geschäftsführer von Werma Signaltechnik beendet am 28. Februar seine Geschäftsführungstätigkeit und geht am 30. April in den Ruhestand. Sein Nachfolger wird zum 1. März Matthias Marquardt, Gesellschafter und Beiratsmitglied des Unternehmens.

Matthias Marquardt ist langjähriger Gesellschafter und Beiratsmitglied von Werma und daher bestens mit der Firma vertraut. Als Sohn des früheren Geschäftsführers und Inhabers Erich Marquardt und Neffe des Firmengründers Werner Marquardt ist das Unternehmen damit wieder inhabergeführt.

Zuvor war Marquardt Mitgeschäftsführer der Marquardt GmbH, einem weltweit tätigen Zulieferer der Automobil- und Elektroindustrie. Dort war er zuletzt verantwortlich für den zentralen kaufmännischen Bereich. Mit seinem Ausscheiden aus der operativen Geschäftsführung wechselt er in den Beirat der Marquardt-Gruppe.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Kataloganzeige

WERMA Signaltechnik GmbH + Co. KG Dürbheimer Str. 15 78604 Rietheim-Weilheim www.werma.com Optische & Akustische Signalgeräte im WERMA-Katalog In unserem neuen Gesamtkatalog findenSie unser umfangreiches Angebot...

mehr...

Kataloganzeige

WERMA Signaltechnik GmbH + Co. KG Dürbheimer Str. 15 78604 Rietheim-Weilheim www.werma.com Optische & Akustische Signalgeräte im WERMA-Katalog In unserem neuen Gesamtkatalog findenSie unser umfangreiches Angebot...

mehr...
Anzeige
Anzeige