Märkte + Unternehmen

Werkstoffdaten: Einfacher Zugriff auf alle aktuellen europäischen Stahldaten

Die europäische Stahl-Datenbank StahlDat SX (www.stahldaten.de) steht nun als Online-Version auf Basis des Werkstoffdaten-Managementsystems Granta-MI zur Verfügung. Das Stahlinstitut VDEh in Düsseldorf stellt so ein aktuelles, leistungsfähiges Werkzeug für Konstruktion, Entwicklung, Einkauf und Vertrieb sowie Forschung und Qualitätsstellen bereit. Durch die Nutzung von Granta-MI seien sehr flexible Abfragen sowie grafische und tabellarische Vergleiche möglich. Für die Nutzung stehen unterschiedliche Flatrates zur Auswahl: Die kostenlose Community-Edition ermöglicht die Übersicht über alle gültigen Werkstoffnummern und Kurzbezeichnungen. Die Standard-Edition bietet eine vollständige Stahl-Eisen-Liste sowie umfangreiche Daten zu Normwerten, Lieferanten und Produktformen. Erweiterte Analyse- und Reporting-Funktionalitäten sowie umfangreichen Technologiedaten wie den vollständigen Wärmebehandlungsatlas erhalten Anwender mit der Professional-Edition. In enger Zusammenarbeit mit den Projektpartnern, Granta Design Ltd in Cambridge (GB) und der Ingenieurgesellschaft Metatech GmbH in Kamen, wird StahlDat SX kontinuierlich erweitert und ersetzt als vollständige Neuentwicklung das bisherige System StahlDat.-mc-

Verlag Stahleisen GmbH, Düsseldorf
Tel. 0211/6707-527, www.stahleisen.de

Anzeige

Metatech GmbH, Kamen
Tel. 02307/7192-100, www.meta-tech.de

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige