Märkte + Unternehmen

Weidmüller China bester Arbeitgeber 2011

Auszeichnung als Business Innovator geht an Weidmüller-Direktor Victor Wan.

Große Ehre für Weidmüller China: Gleich zwei begehrte Auszeichnungen gingen aktuell an die chinesische Dependance des Unternehmens mit Stammsitz in Deutschland. Das renommierte Netzwerk für industrielle Automation, Gongkong, zeichnete Weidmüller China als besten Arbeitgeber 2011 und dessen Direktor Victor Wan als Business Innovator 2011 aus. "Diese Auszeichnungen machen uns stolz", so Victor Wan, Direktor von Weidmüller China, "aber gleichzeitig sind sie auch Ansporn und Verpflichtung, uns stets zu verbessern". Für Wan sind die Awards ein Beleg dafür, dass die auf Nachhaltigkeit und Partnerschaftlichkeit angelegte Unternehmenskultur in China wertgeschätzt wird. "Weidmüller hat gerade im vergangenen Jahr durch gleich drei Neueröffnungen Zeichen gesetzt: Durch das Logistic Center sowie die Academy Asia in Shanghai und die Vertriebsgesellschaft in Hong Kong hat das Unternehmen deutlich gemacht, dass sein Engagement in China auf die Zukunft ausgerichtet ist", so Wan, der sich selber als einen Vermittler zwischen den Geschäftskulturen bezeichnet: "Ich habe deutsche Angewohnheiten übernommen, meine chinesische Mentalität jedoch behalten. Das betrifft beispielsweise das Organisatorische wie Meetings. Aus chinesischer Sicht habe ich hier Vieles von den Deutschen übernommen, verglichen mit diesen bin ich jedoch längst nicht so strukturiert, wie man dies in Deutschland gewohnt ist." Eine erfolgreiche Kombination, von der das Unternehmen seit dem Eintritt Wans in das Unternehmen 2001 profitiert. lg

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

Automationslösungen von item

Erweitern Sie Ihr Wissen innerhalb der Automation und erfahren Sie alles rund um Motoren, Getriebe und Steuerungen im Leitfaden von item Industrietechnik.

mehr...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Interessenten können ab sofort auf der Homepage der ACE Stoßdämpfer GmbH die für Ihre Anwendung maßgeschneiderte Gasfeder berechnen und auslegen. Unter ‚Berechnungen' ist das Gasfeder-Berechnungstool auf der Website ace-ace.de zu finden.

Zum Highlight der Woche...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

MES macht Schluss mit Stillstand
Die MES-Software von PROXIA unterstützt die Kieselmann GmbH bei der Herstellung von umfangreichen Leitungs- und Ventilsystemen, den Überblick über eine äußerst komplexe Produktion zu behalten. Das MES ermöglicht, die Fertigung wirtschaftlich zu planen und zu organisieren sowie mit sicheren Kennzahlen Effizienzpotentiale aufzudecken und zu nutzen.
Bericht lesen

Zum Highlight der Woche...