German Design Award 2019

Annalena Daniel,

Auszeichnung für Reihenklemmen von Weidmüller

Das Reihenklemmenportfolio Klippon Connect von Weidmüller hat im Februar den German Design Award gewonnen.

Andreas Rutz (li.) und Arnd Schepmann (re.) freuten sich über die Auszeichnung in der Kategorie „Excellent Product Design Industry“. © Weidmüller

Der Rat für Formgebung zeichnete das Reihenklemmenportfolio Klippon Connect von Weidmüller in der Kategorie „Excellent Product Design Industry“ mit dem German Design Award 2019 aus. Durch die einfache und komfortable Handhabung setzten sich die Reihenklemmen durch.

Die gradlinige Produktstruktur überzeugte die Jury, bestehend aus 46 Design-Spezialisten aus 11 Ländern. In diesem Jahr erhielt der German Design Award aus dem Bereich Produkt- und Kommunikationsdesign über 5.400 Einreichungen aus 63 Ländern. Aus den 55 Kategorien wurden insgesamt 50 mit Gold ausgezeichnet.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Industrial Analytics

Schneller als der Fehler

Mithilfe intelligenter Datenanalyseverfahren können Maschinen- und Anlagenbetreiber Anomalien frühzeitig erkennen und ungeplanten Maschinenstillständen vorbeugen. Weidmüller legt für diese Vorhersagen handfeste mathematische und statistische...

mehr...

Nachruf

Igus-Designgeber verstorben

Der Designer und Kunstprofessor Karl Oskar Blase ist Ende Dezember im Alter von 91 Jahren in Kassel verstorben. Blase war wegweisend auf vielen künstlerischen Gebieten, von der Gestaltung der Kasseler documenta bis hin zum Designauftritt der von...

mehr...
Anzeige
Anzeige

Big-Data-Analysen

Digitale Transformation der Fertigung

Sight Machine bietet eine durchgängige Big-Data-Plattform an, die speziell für die Industrie entwickelt worden ist. Die Plattform zur Analyse von Fertigungsdaten transformiert Daten aus Prozessen, Bauteilen und Personen in Erkenntnisse und Aktionen.

mehr...
Anzeige

3D-Druck

Datech vertreibt exklusiv Makerbot

Der auf den CAD- und Design-Bereich spezialisierte Distributor Datech hat eine europaweite Vertriebsvereinbarung mit dem 3D-Drucker-Hersteller Makerbot abgeschlossen. In Deutschland und Österreich wird Datech das Makerbot-Sortiment exklusiv anbieten.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Themenpark Leichtbau

Zukunftsthema Leichtbau

Die Bereiche Leichtbau, Hybridtechnik und Hydroformen werden auf der Euromold 2013 zum ersten Mal mit einem eigenen Themenpark aufwarten. Neben Leichtbauwerkstoffen sollen die Fertigungs- und Fügeverfahren sowie die dafür notwendigen Formen und...

mehr...

3D-Zeichnen

Ohne zu spitzen

Die meisten Designer bevorzugen nach wie vor das Zeichnen, um ihren Ideen Ausdruck zu verleihen. Den Vorbehalten gegenüber der 3D-Darstellung tritt Catia Natural Sketch entgegen, da damit das Zeichnen in 3D genauso intuitiv ist wie das Zeichnen auf...

mehr...