Märkte + Unternehmen

Web-Applikation: HP und Autodesk ermöglichen Großformatdruck aus der Cloud

Im Frühjahr will Autodesk mehrere Updates für die seine App Autocad WS zur Verfügung zu stellen, mit der Autocad-Anwender per Cloud Computing Entwürfe über das Internet oder mobile Endgeräte bearbeiten können. Dazu wird auch ein HP ePrint&Share-Plug-in gehören, mit dem sich die Cloud-Funktionalitäten des Großformatdrucker-Anbieters nutzen lassen. Mit dem Plug-in können dann Dokumente direkt aus Autocad heraus auf einem HP Designjet ausdrucken. Voraussetzung ist nur eine Registrierung für den ePrint&Share-Online-Service von HP.-co-

Hewlett-Packard GmbH, Böblingen
Tel. 07031/14-0, www.hp.com

Autodesk GmbH, München
Tel. 0180/5225959, www.autocadws.com

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Embedded Vision

Basler kauft Silicon Software

Basler übernimmt mit Silicon Software einen Hersteller von Bildeinzugskarten und Software für die grafische Programmierung von Vision-Prozessoren. Damit ergänzt der Industriekamerahersteller sein Produktportfolio in Richtung des Computer Vision...

mehr...

Trumpf

Umsatz steigt auf 3,6 Milliarden Euro

Die Trumpf Gruppe verbucht zum Abschluss des Geschäftsjahrs 2017/18 am 30. Juni 2018 eine deutliche Steigerung von rund 15 Prozent beim Umsatz. Der Wert beläuft sich nach vorläufigen Berechnungen auf 3,6 Mrd. Euro.

mehr...
Anzeige