Wachstumsstrategie BeSt 2026

Berghof Automation fasst Produktbereiche zusammen

Die Berghof Automation, Tochterunternehmen der Berghof Firmengruppe, hat weitreichende strategische Umstrukturierungen seiner Vertriebs-, Projekt- und Entwicklungstätigkeiten in die Wege geleitet.

Franz Ott, Geschäftsführer Berghof Automation GmbH

Vor dem Hintergrund der Wachstumsstrategie BeSt 2026 der gesamten Berghof Firmengruppe, hat Franz Ott, Geschäftsführer, die bisherigen Produktbereiche Prüftechnik und Steuerungen der Berghof Automation in Eningen zusammen gefasst. Ab sofort verantwortet Goran Stojanovic als neuer Vertriebsleiter den Vertrieb und Dr. Arno Rabold als Technischer Leiter die Entwicklung und die Kundenprojekte der Berghof Automation.

Ganzheitliche Kundenlösungen

"Wir haben seit je her bereichsübergreifend gearbeitet", betont Ott. "Die Zusammenfassung unserer Produktbereiche ist lediglich eine logische Weiterentwicklung daraus. Kundenprojekte werden zukünftig von einem Vertriebsmitarbeiter koordiniert und zwar für Beratung, Konzeption, Umsetzung und Service. Im Fokus steht die spezielle Automationslösung sowie deren Nutzen für den Kunden und nicht ein spezifischer Produktbereich", so der Firmenchef weiter.

Durch die Umstrukturierung sollen nicht nur für die Berghof Automation, sondern insbesondere auch für die Kunden Vorteile entstehen. "Wir verbinden Produkte und Dienstleistung zur Lösung spezieller Aufgaben des Kunden. Hierarchien werden abgebaut, das Engineering wird effizienter sowie Expertenwissen produktübergreifend ausgebaut und eingesetzt." Projekte sollen dadurch schneller, flexibler und kundenorientierter über alle Prozesse hinweg realisiert werden, von der Entwicklung und Implementierung der Automationslösung bis hin zum After-Sales-Service. "Eine ganzheitliche Betrachtung", so Ott.

Anzeige

Die bisherigen Standorte Mühlhausen und Eningen bleiben bestehen und deren technologische Kernkompetenzen sowie Service und Support werden jeweils weiter ausgebaut. kf

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Automationslösung

Vollautomatisch messen

Erstmals präsentierte Zoller kürzlich die Automationslösung Robo Set mit Genius inklusive Reinigungs- und Laserbeschriftungsanlage. Diese ermöglicht rund um die Uhr und sieben Tagen die Woche vollautomatisches Reinigen, Messen und Beschriften von...

mehr...
Anzeige

Anwenderbericht

Huckepack auf Hoher See

Als Partner der Allseas Gruppe hat Bosch Rexroth Komponenten der Antriebs- und Steuerungslösung der weltweit größten mobilen Hebeeinrichtung für Offshore Installationen entwickelt und konstruiert. Das mit diesem Topside Lifting System (TLS)...

mehr...

Retrofitting

Bitte mit Sahne

Nach einigen Jahren zeigen sich bei jeder Roboteranlage und jedem Lager die ersten Verschleißerscheinungen. Folge: Fehler, Ausfälle und Stillstände häufen sich, die Anlage beginnt an Effizienz einzubüßen, Ersatzteile können gar nicht mehr oder nur...

mehr...
Anzeige

Highlight der Woche

Effizienz von Werkzeughilfsmitteln und Vorrichtungen durch den 3D-Druck steigern
Dieses White Paper, zeigt ihnen, dass es oft einen besseren und schnelleren Weg gibt, Werkzeughilfsmittel und Vorrichtungen herzustellen, wodurch Kosten gesenkt und die Effizienz erhöht werden kann.

Zum Highlight der Woche...

Schrittmotor-Controller

Schritt für Schritt

Einen Schrittmotor mit maximal 4 A Dauerlast steuert der neue Schrittmotor-Controller MC1010 STEP1-SC6-CAN von Berghof nun mit einer Schrittauflösung von 25.600 Schritten (0,014° Winkelauflösung) an.

mehr...

Touchscreen

Bedienkomfort mit schnellem Bildaufbau

Berghof Automationstechnik stellt zur SPS/IPC/DRIVES ein neues 7" Display mit kapazitivem Touchscreen für die Low Cost Ethernet Terminal Produktfamilie vor. Mit der Einführung der kapazitiven Touch-Technologie steht den Anwendern der Codesys...

mehr...