Märkte + Unternehmen

Von der Systemauswahl bis zum produktiven Einsatz


Am 28.09.2010 findet die VDMA Informatik-Tagung zum Thema CAM im Stuttgarter Congresscenter statt.

Im Mittelpunkt der Veranstaltung stehen Anwenderberichte zur Einführung und Nutzung von CAM-Systemen im Unternehmen. Die Vorträge beinhalten Hinweise auf Kriterien, die schon bei der Systemauswahl zu beachten sind. Für den Einsatz von CAM sind unterschiedliche Aspekte zu berücksichtigen: Einerseits kommt es auf das richtige CAM-System an, das sich nach der Komplexität der Bauteile richtet. Andererseits kommt es auf den zu erreichenden Integrationsgrad an. Den Abschluss bildet die Wirtschaftlichkeitsbetrachtung, bei der auf verschiedene Modelle eingegangen wird.

Die Arbeiten des VDMA-AK "CAM" sind der Auslöser, während der Veranstaltung die Nutzung und den Nutzen von CAM zu betrachten. Der Arbeitskreis erarbeitet einen Leitfaden zur Auswahl und Einführung von CAM-Systemen im Unternehmen, um den Firmen den ersten Schritt bei der Systemauswahl und der -einführung zu erleichtern. Da der Leitfaden bis zur Veranstaltung nicht publiziert sein wird, erhalten alle Teilnehmer ein Exemplar nach dessen Fertigstellung auf dem Postweg.

Die Veranstaltung richtet sich an Unternehmer und Geschäftsführer sowie an Fach- und Führungskräfte aus den Bereichen IT/Systemeinsatz und -nutzung, Organisation, Konstruktion, Arbeitsvorbereitung, Fertigung und Fertigungsplanung.
Weitere Informationen finden sich unter http://www.vdma.org -mi-

Anzeige

VDMA, Frankfurt
Tel.069-6603 0, www.vdma.org

 

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Embedded Vision

Basler kauft Silicon Software

Basler übernimmt mit Silicon Software einen Hersteller von Bildeinzugskarten und Software für die grafische Programmierung von Vision-Prozessoren. Damit ergänzt der Industriekamerahersteller sein Produktportfolio in Richtung des Computer Vision...

mehr...

Trumpf

Umsatz steigt auf 3,6 Milliarden Euro

Die Trumpf Gruppe verbucht zum Abschluss des Geschäftsjahrs 2017/18 am 30. Juni 2018 eine deutliche Steigerung von rund 15 Prozent beim Umsatz. Der Wert beläuft sich nach vorläufigen Berechnungen auf 3,6 Mrd. Euro.

mehr...
Anzeige