Märkte + Unternehmen

VDMA: Husum Wind Energy erfolgreich verlaufen

Die Industrie zieht nach Beendigung der Husum Wind Energy 2012 (18. bis 22. September) eine positive Bilanz. Trotz der starken Unsicherheiten im Weltmarkt und der zum Teil undurchsichtigen energiepolitischen Ausrichtung der deutschen Politik konnten in Husum viele Verträge abgewickelt und neue Geschäfte angebahnt werden. Allerdings sei erneut deutlich geworden, dass der Messestandort an seine Kapazitätsgrenzen gestoßen ist.

Umstrittenes Thema: Husum oder Hamburg - Wo soll die nächste Husum Wind Energy statt finden? (Bild: Husum Wind Energy/Messe Husum & Congress)

"Um die positive Entwicklung der Windmesse in Deutschland weiterführen zu können, stehen wir ganz klar hinter der Wind Energy Hamburg 2014. Nur durch einen Umzug der Windmesse an einen Standort mit ausreichender Infrastruktur können wir die Windleitmesse in (Nord-)Deutschland halten", betont Andreas Nauen, CEO der REpower Systems SE und Vorsitzender der Windbranche im VDMA. "Wir fordern die Messegesellschaften und die Politik auf, gemeinsam mit der Industrie die Gespräche über eine Kooperation in 2014 wieder aufzunehmen. Es wäre ein fatales Signal für den Standort Deutschland und die deutsche Industrie, wenn eine solche Kooperation nicht zustande kommen würde" so Nauen weiter. kf

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

IBM Cloud

Mendix stellt neue Plattformerweiterung vor

Die neue Plattformerweiterung von Mendix in IBM Cloud wurde optimiert und Cloud-nativ mit IBM Cloud-Services integriert. Die Cloud-Architektur unterstützt die Kubernetes-Containerisierung des IBM-Ökosystems, wodurch Zugriff auf die Funktionen von...

mehr...
Anzeige

Schlaues Update für pneumatische Antriebe

Die D-MP Positionssensoren von SMC haben IO-Link Technologie an Bord. So weiß die übergeordnete Steuerung jederzeit über die Position des Zylinderkolbens Bescheid. Die Parametrierung gelingt im Handumdrehen in mehreren Modi. Mit dem D-MP bringen Sie Transparenz und Flexibilität in Ihre Prozesse. Produktanimation

mehr...
Anzeige

ERP und Industrie 4.0

5 Herausforderungen, 5 Lösungen

Die Top 5 Herausforderungen für den Einsatz von ERP-Systemen in der Industrieanwendung wurde in einer aktuellen Studie vom Analystenhaus Pierre Audoin Consultants (PAC) Deutschland ermittelt. Für diese Hürden bietet Pro Alpha mögliche Lösungsansätze.

mehr...