Märkte + Unternehmen

VDI-Büro Brüssel: neuer Leiter

Er studierte Politikwissenschaften an den Universitäten Tübingen und Hamburg und begann 1994 seine berufliche Laufbahn in der Generaldirektion Forschung der Europäischen Kommission in Brüssel. Nach seiner darauf folgenden Tätigkeit in der Brüsseler EU-Vertretung des Bundesverbands der Deutschen Industrie (BDI) ist Weiler seit Oktober 1999 für Europafragen im Verband Forschender Arzneimittelhersteller in Berlin tätig.

Links: http://www.vdi.de

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

Schlaues Update für pneumatische Antriebe

Die D-MP Positionssensoren von SMC haben IO-Link Technologie an Bord. So weiß die übergeordnete Steuerung jederzeit über die Position des Zylinderkolbens Bescheid. Die Parametrierung gelingt im Handumdrehen in mehreren Modi. Mit dem D-MP bringen Sie Transparenz und Flexibilität in Ihre Prozesse. Produktanimation

mehr...
Anzeige

ERP und Industrie 4.0

5 Herausforderungen, 5 Lösungen

Die Top 5 Herausforderungen für den Einsatz von ERP-Systemen in der Industrieanwendung wurde in einer aktuellen Studie vom Analystenhaus Pierre Audoin Consultants (PAC) Deutschland ermittelt. Für diese Hürden bietet Pro Alpha mögliche Lösungsansätze.

mehr...