Märkte + Unternehmen

VDE-Präsidium 2008 neu aufgestellt

Als neue Mitglieder des VDE-Präsidiums wurden gewählt: Dr.-Ing. Werner Brinker, Vorsitzender des Vorstandes der EWE AG, Prof. Dr. rer. nat. Olaf Dössel, Institut der Biomedizinischen Technik an der Universität Karlsruhe, Dipl.-Ing. Dipl.-Wirtsch.-Ing. Dirk Friebel, Laboratory Director Nokia Research Center Germany, Dipl.-Ing. Martin Fuchs, Vorsitzender der Geschäftsführung der E.ON Netz GmbH, Prof. Dr. Lutz Heuser, Leiter von SAP Research und Chief Development Architect bei der SAP AG, sowie Dr.-Ing. Jochen Kreusel, ABB AG.

Die bisherigen Präsidiumsmitglieder Prof. Dr. rer. nat. Stephanus Büttgenbach, Prof. Dr.-Ing. Thomas Hartkopf, Prof. Dr.-Ing. Wolfgang Schröppel, Dipl.-Ing. Gerd Tenzer, und Prof. Dr.-Ing. Rolf Windmöller scheiden turnusgemäß aus.

Das VDE-Präsidium deckt die gesamte Bandbreite der Elektro- und Informationstechnik ab. Von der IT, Mikrotechnik über die Energietechnik bis hin zu Automation und Life Science.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige