Märkte + Unternehmen

VDE-Institut: Daumann neuer technischer Geschäftsführer

Dr. Walter Daumann ist neuer technischer Geschäftsführer des VDE-Instituts in Offenbach. Vorsitzender der Geschäftsführung ist Wilfried Jäger. Der 44-jährige Daumann leitete zuletzt den operativen Geschäftsbereich der Nokia Siemens Networks Services. Nach seiner Ausbildung zum Energieanlagenelektroniker bei der damaligen Bergbau AG Niederrhein studierte Daumann Elektro- und Kommunikationstechnik an der Universität Duisburg-Essen. Dort schloss er 1988 seine Promotion im Bereich Halbleitertechnologie ab und wechselte zum Fraunhofer Institut für mikroelektronische Schaltungen und Systeme in Duisburg. Weitere berufliche Stationen führten ihn zu NEC Electronics Europe, Ascom in der Schweiz und Nokia Siemens Networks nach Düsseldorf.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige