Märkte + Unternehmen

VDE/DKE: neue DKE-Geschäftsführung

Dr.-Ing. Bernhard Thies, seit 1999 stv. DKE-Geschäftsführer, hat zum 1. Mai die Geschäftsführung der DKE (Deutsche Kommission Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik im DIN und VDE) übernommen. Zum 1. Juli wird Dr.-Ing. Gerhard Dreger als weiterer Geschäftsführer in der DKE-Geschäftsführung tätig sein. Thies übernimmt dann die Position des Sprechers der Geschäftsführung.

Ziel der neuen DKE-Geschäftsführung ist es, die Position der DKE als Normungsinstitution für den Bereich der Elektro- und Informationstechnik international weiter auszubauen.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

Schlaues Update für pneumatische Antriebe

Die D-MP Positionssensoren von SMC haben IO-Link Technologie an Bord. So weiß die übergeordnete Steuerung jederzeit über die Position des Zylinderkolbens Bescheid. Die Parametrierung gelingt im Handumdrehen in mehreren Modi. Mit dem D-MP bringen Sie Transparenz und Flexibilität in Ihre Prozesse. Produktanimation

mehr...
Anzeige

ERP und Industrie 4.0

5 Herausforderungen, 5 Lösungen

Die Top 5 Herausforderungen für den Einsatz von ERP-Systemen in der Industrieanwendung wurde in einer aktuellen Studie vom Analystenhaus Pierre Audoin Consultants (PAC) Deutschland ermittelt. Für diese Hürden bietet Pro Alpha mögliche Lösungsansätze.

mehr...