Märkte + Unternehmen

Unternehmensmeldung: 250 Unternehmen nutzen Opendesc.com von Prostep

Der neueste Kunde der Datenkonvertierungs- und Datentransfer-Lösung Opendesc heißt SK Continental E-motion (SCE). Damit begrüßt Prostep den 250. Kunden von Opendesc.

SCE ist ein Joint Venture des koreanischen Unternehmens SK Innovation und der deutschen Continental AG. Das Gemeinschaftsunternehmen bündelt die Expertise beider Technologieführer und entwickelt Energiespeicher für die Elektromobilität der Zukunft. Den Schwerpunkt der Zusammenarbeit bilden Lithium-Ionen-Batteriesysteme für die Automobilindustrie.

Bei der Zusammenarbeit der beiden Unternehmen sollen die bisher verwendeten, verschiedenen Software-Systeme weiterhin genutzt werden; auch für die Kommunikation mit weiteren Entwicklungspartnern. Die Paradedisziplin für Opendesc: sind Entwicklungsdaten auszutauschen, sei es untereinander oder mit Entwicklungspartnern, werden die Daten automatisch in das richtige Zielformat konvertiert und auf Wunsch auch versendet. Die Mitarbeiter können weiterhin ihre gewohnte Software verwenden - das vermeidet Fehler und spart Zeit für die Einarbeitung. Zudem entfallen die Kosten für neue Software sowie die damit verbundenen Probleme bei einer Umstellung.

SCE war mit der professionellen Umsetzung des Projekts durch die Prostep-Experten höchst zufrieden und ist begeistert von der einfachen Handhabung von Opendesc. -mgr-

Prostep, Darmstadt, Tel. 0 6151 9287 454, http://www.prostep.com

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Embedded Vision

Basler kauft Silicon Software

Basler übernimmt mit Silicon Software einen Hersteller von Bildeinzugskarten und Software für die grafische Programmierung von Vision-Prozessoren. Damit ergänzt der Industriekamerahersteller sein Produktportfolio in Richtung des Computer Vision...

mehr...

Trumpf

Umsatz steigt auf 3,6 Milliarden Euro

Die Trumpf Gruppe verbucht zum Abschluss des Geschäftsjahrs 2017/18 am 30. Juni 2018 eine deutliche Steigerung von rund 15 Prozent beim Umsatz. Der Wert beläuft sich nach vorläufigen Berechnungen auf 3,6 Mrd. Euro.

mehr...
Anzeige