Märkte + Unternehmen

Infor: Neue Führungsriege

Der Anbieter von ERP/CRM/PLM-Lösungen hat sein Management für Deutschland, Österreich und Schweiz neu geordnet: Matthias Linden wird in seiner neuen Rolle als Vice President Sales ERP Growth die neu gegründete Growth ERP Solutions Group unterstützen. Das Vertriebsteam für die auf die Automobilindustrie zugeschnittenen Lösungen, die ebenfalls dazu gehören, unterliegt ab sofort der Leitung von Wolfgang Greil, Vice President Global Automotive. Gerhard Knoch wurde zum Vice President Enterprise Solutions Group EMEA und General Manager ernannt und leitet in dieser Rolle die Entwicklung, Professional Services und den Vertrieb für die Lösungsbereiche Infor ERP Com und Infor ERP Blending. Infor verspricht sich von der neuen Struktur einen engeren Kontakt zu Kunden, verbunden mit einem Ausbau der Marktanteile im Mittelstandssegment. -sg-

Infor Global Solutions GmbH, Friedrichsthal Tel. 06897/98330, http://www.infor.com

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

ERP

Die Schnellen fressen die Langsamen

Nicht die Großen fressen die Kleinen, sondern die Schnellen die Langsamen. Wie ein Rund-um-die-Uhr-Anbieter, aufgestellt sein sollte und welche Bedeutung einem agilen ERP-System als Steuerungszentrale zukommt, hat der Mainzer ERP-Experte godesys...

mehr...

Enterprise Resource Planning

Proalpha expandiert

Der Kaiserslauterer ERP-Anbieter Proalpha übernimmt den langjährigen Partner integral systemtechnik GmbH. Das Magdeburger Systemhaus verfügt über Know-how zur ERP-Software der Pfälzer und ist Entwickler des Moduls für die Personalabrechnung.

mehr...

ERP-Software

Szenarien für Echtzeitdatennutzung

Psipenta sieht sich mit seiner ERP-Software für die Anforderungen der Industrie 4.0 gut gerüstet. Hierfür offerieren die Berliner eine mobile Business-Analytics-Lösung für den schnellen Zugriff auf tagesaktuelle Unternehmenskennzahlen.

mehr...
Anzeige

Produktionssysteme

ERP für Snackautomaten

Der Spezialist für Automaten-Lösungen Sielaff führt Proalpha als neues ERP-System ein. Das Modul erzeugt automatisch sämtliche fertigungsrelevanten Produktdaten wie Stücklisten oder auch Angebote, Aufträge und Grafiken.

mehr...

ERP-Lösung

Snackautomaten schneller hergestellt

Der Spezialist für Automaten-Lösungen Sielaff führt Proalpha als neues ERP-System ein. Das Modul erzeugt automatisch sämtliche fertigungsrelevanten Produktdaten wie Stücklisten oder auch Angebote, Aufträge und Grafiken.

mehr...