Märkte + Unternehmen

Trumpf erhielt Supplier Award 2007

Bosch hat Trumpf mit dem Supplier Award 2007 in der Kategorie Machinery and Equipment ausgezeichnet. Damit würdigte Bosch die Leistungen des Trumpf Geschäftsbereichs Lasertechnik bei der Lieferung von Produkten und Dienstleistungen insbesondere hinsichtlich Zuverlässigkeit, Qualität und Preisverhalten. Weitere Bewertungskriterien bei der Vergabe der Auszeichnung waren Kommunikation und Kooperation sowie die Bereitschaft zur ständigen Verbesserung. Das Bosch Werk in Bamberg setzt eine große Anzahl von TrumpfLasern in der Mikrobearbeitung, beispielsweise beim Feinschweißen von Zündkerzen und Einspritzventilen, ein.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Trumpf

Umsatz steigt auf 3,6 Milliarden Euro

Die Trumpf Gruppe verbucht zum Abschluss des Geschäftsjahrs 2017/18 am 30. Juni 2018 eine deutliche Steigerung von rund 15 Prozent beim Umsatz. Der Wert beläuft sich nach vorläufigen Berechnungen auf 3,6 Mrd. Euro.

mehr...
Anzeige

Felss setzt auf Predictive Analytics mit X-INTEGRATE

Kunden des Maschinenbauers betreiben ihre Anlagen effizienter mit einer Lösung des IBM Premium-Partners und BI-Spezialisten. Klassische Prüfintervalle werden durch einen Scoring-Prozess mithilfe eines Vorhersagemodells auf Basis IBM SPSS ersetzt.

mehr...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Messgerät zur Überwachung der Ölfeuchte

Der EE360 von E+E Elektronik bestimmt den Feuchtegehalt von Industrie-Ölen und ermöglicht damit die vorausschauende Instandhaltung von Maschinen und Anlagen.

Zum Highlight der Woche...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

„Gravierende“ Vorteile mit Laser  

Der Laser e-SolarMark FL von Bluhm Systeme eignet sich für das Beschriften u.a. von Edelstahl oder Kunststoffe (ABS). Die Miele GmbH markiert mit diesem Laser Motorenteile.

Zum Highlight der Woche...