Märkte + Unternehmen

transresch und Ingeteam Technology S.A. kooperieren

Transresch hat eine Kooperation mit der Ingeteam Technology S.A. vereinbart. Ab sofort nimmt der Berliner Antriebsspezialist Nieder- und Mittelspannungsumrichter mit modernen Leistungsbauelementen wie IGBT, IGCT und Mikroprozessor-Steuerung des zur spanischen Ingeteam Gruppe gehörenden Unternehmens ins Programm.

Verwendung findet die Technologie in Applikationen für geregelte Antriebssysteme in Walz-, Zement-, Kraft- und Wasserwerken. Die Frequenzumrichter der Ingeteam Technology S.A. werden bevorzugt in Windkraftwerken, Schiffen und in der Industrie eingesetzt.

Zum Portfolio der Berliner gehören unter anderem Frequenzumrichter von ABB, Siemens und nun auch Ingeteam sowie Motoren führender europäischer Hersteller.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Frequenzumrichter

Speziell für Prüfstandsantriebe

wurde der rückspeisefähige Frequenzumrichter VSI-RP 400/1452 von Transresch konzipiert. Bestückt ist der Rittal-Schaltschrank mit ABB-Modulen und kundenspezifischen Optionen, unter anderem mit spezieller Prüfstands-Schnittstelle, Energiezähler,...

mehr...
Anzeige

So einfach kann Automation sein

Die item item linear motion units® bieten Lineareinheit, Motor, Getriebe und Steuerung plus Software für Konfiguration & Inbetriebnahme. Jetzt im Factsheet informieren!

mehr...
Anzeige
Anzeige