Märkte + Unternehmen

TNT Express und Ortec: Partnerschaft

TNT Express, Expressdienstleister für Geschäftskunden und Ortec, Anbieter intelligenter Optimierungslösungen und von Logistikberatung, gehen eine strategische Partnerschaft ein. Ziel ist die Optimierung der globalen Infrastruktur und Netzwerke von TNT Express durch die Optimierungslösungen von Ortec.

Im Zuge ihres gemeinsamen Global Optimisation Programms (GO) werden die Netzwerke von TNT weiter optimiert und global standardisiert. Ebenso sind die in Spanien, Brasilien, Indien und China zugekauften Unternehmen in die bestehenden Netzwerke zu integrieren. Die Lösungen tragen dazu bei, den mit dem Transport verbundenen CO2-Ausstoß zu reduzieren. Damit unterstützt das GO-Programm ausdrücklich die "Planet Me"-Initiative, Dach aller Umweltaktivitäten des TNT-Konzerns.

"Die Optimierung der Netzwerke ist für TNT ein ganz entscheidender Faktor auf dem Weg, unsere strategischen Ziele zu erreichen", so Mark Bradley, Global Operations Director bei TNT Express. "Die ersten Ergebnisse unserer Zusammenarbeit mit Ortec sind sehr vielversprechend: Die von Ortec entwickelten Lösungen wurden bereits weltweit in mehreren Ländern eingeführt und haben dort in fast allen Bereichen zu drastischen Kostenreduzierungen sowie Qualitätssteigerungen geführt."

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

Felss setzt auf Predictive Analytics mit X-INTEGRATE

Kunden des Maschinenbauers betreiben ihre Anlagen effizienter mit einer Lösung des IBM Premium-Partners und BI-Spezialisten. Klassische Prüfintervalle werden durch einen Scoring-Prozess mithilfe eines Vorhersagemodells auf Basis IBM SPSS ersetzt.

mehr...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Messgerät zur Überwachung der Ölfeuchte

Der EE360 von E+E Elektronik bestimmt den Feuchtegehalt von Industrie-Ölen und ermöglicht damit die vorausschauende Instandhaltung von Maschinen und Anlagen.

Zum Highlight der Woche...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

„Gravierende“ Vorteile mit Laser  

Der Laser e-SolarMark FL von Bluhm Systeme eignet sich für das Beschriften u.a. von Edelstahl oder Kunststoffe (ABS). Die Miele GmbH markiert mit diesem Laser Motorenteile.

Zum Highlight der Woche...