Märkte + Unternehmen

Tieto verstärkt Automotive Team

Seit Anfang Mai ist Stefan Walz neuer Business Development Manager bei Tieto Deutschland. In dieser Funktion ist er für den Ausbau des Automotivegeschäfts bei Tieto in Deutschland zuständig. Seine Aufgabe wird er vom Unternehmensstandort in München aus erfüllen.

Vor seinem Einstieg bei Tieto war Stefan Walz bei Mentor Graphics als Technical Marketing Engineer und Senior Application Engineer für die Betreuung der Automotive-Kunden in Europa verantwortlich. Von 2001 bis 2006 arbeitete er als Entwicklungsleiter beim Beratungsunternehmen ASKON, davor war er als Software- und Systementwickler bei WITT Industrieelektronik und der Ingenieurgesellschaft Auto und Verkehr (IAV) tätig.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

So einfach kann Automation sein

Die item item linear motion units® bieten Lineareinheit, Motor, Getriebe und Steuerung plus Software für Konfiguration & Inbetriebnahme. Jetzt im Factsheet informieren!

mehr...
Anzeige
Anzeige