Märkte + Unternehmen

teufel software und Cinteg kooperieren

Zu Beginn des neuen Jahres können die Systemhäuser Cinteg AG und teufel software GmbH eine strategische Kooperation bei Software-Projekten für den Mittelstand vermelden. Ziel der Kooperation ist es, bei mittelständischen Kunden gemeinsame und ganzheitliche IT-Lösungen aus den Bereichen ERP (Enterprise Resource Planning), Digital Prototyping (CAD / Konstruktions- und Entwicklungs-Software) und PDM (Product Data Management) zu realisieren.

Andreas Grupp (links), Geschäftsführer der teufel Software GmbH und Cinteg-Vorstand Roland Sieber sind gemeinsam einen strategisch wichtigen Schritt gegangen.

»Produkte digital entwickeln« lautet das Motto, mit dem die Cinteg AG mit Sitz in Göppingen bereits seit 1993 »Software-Lösungen für digitale Produktentwicklung wie 3D/2D-CAD, Virtual Design, Simulation und Product Data Management« vertreibt und mit umfangreichen Services betreut. Cinteg ist einer der Top-3-Direktpartner des CAD-Software-Herstellers Autodesk, auf dessen Lösungen die CAD/PDM-Projekte basieren.

Das SAP-Systemhaus teufel software GmbH hat seinen zentralen Firmensitz in Balgheim (bei Rottweil). Derzeit beschäftigt die teufel software GmbH 45 Mitarbeiter. Zu den Kunden zählen vorwiegend mittelständische Unternehmen aus den Branchen Kleinserien- und Komponentenfertigung, Maschinen- und Apparatebau, Medizintechnik sowie Automotive. Geboten werden alle Leistungen im SAP-Umfeld aus einer Hand: Prozessberatung, SAP-Lizenzen, Beratung, SAP-Customizing und SAP-Schulung, -Support und -Hosting.

Andreas Grupp, einer der beiden geschäftsführenden Gesellschafter der teufel software GmbH, hat mit seinem Team bereits im Januar 2009 die neue Niederlassung in den Räumen der Cinteg-Firmenzentrale im schwäbischen Göppingen bezogen. In den kommenden Wochen und Monaten werden die ersten gemeinsamen Kundenprojekte realisiert und die notwendigen Software-Schnittstellen erstellt. »Natürlich sollen auch die vertrieblichen Synergien ausgeschöpft werden, denn beide Unternehmen bewegen sich in derselben Kundenklientel. Für das Unternehmen Cinteg AG ist dies ein strategisch wichtiger Schritt. Wir freuen uns wirklich sehr darüber, dass wir ein SAP-Systemhaus zu uns in den Göppinger Stauferpark holen konnten!« kommentiert Roland Sieber, Vorstandsvorsitzender bei Cinteg, die Kooperation. -fr-

Anzeige

Cinteg AG, http://www.cinteg.de teufel software GmbH http://www.teufel-software.de

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige