Märkte + Unternehmen

Swisslog kauft schwedische Accalon

Swisslog übernimmt mit Accalon einen führenden Produzenten von Fördersystemen und Regalbediengeräten für Lagerhäuser und Distributionszentren. Die Akquisition verfolgt insbesondere das Ziel, die Wettbewerbsfähigkeit im Marktsegment der weniger komplexen Projekte zu verbessern. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart. Als Anbieter integrierter Logistiklösungen musste Swisslog Komponenten bislang dazukaufen und sah sich mit einem Wettbewerbsnachteil konfrontiert. Außerdem soll mit der Akquisition die Herstellung von Fördersystemen in China vorangetrieben werden.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

Simulationstechnologie

Altair übernimmt Simsolid

Altair hat Simsolid übernommen. Das Unternehmen arbeitet auf Grundlage detailgetreuer CAD Baugruppen und bietet schnelle, genaue und robuste Struktursimulationen, die ohne Geometrievereinfachung, Bereinigung und Vernetzung auskommen.

mehr...
Anzeige

Highlight der Woche

Schneller und kostensicher bauen mit HP3
Mit dem HP3 Stufenmodell bietet die Hinterschwepfinger Projekt GmbH einen bewährten und ganzheitlichen Lösungsweg für den Neubau, die Erweiterung oder die Modernisierung von Produktionsstandorten an. Bauvorhaben lassen sich damit nicht nur kostensicher realisieren, sondern auch schneller und zukunftsrobuster, was spätere Anpassungen oder Erweiterungen angeht.  

Zum Highlight der Woche...