Märkte + Unternehmen

Swagelok Company übernimmt RHPS B.V.

Die Swagelok Company gibt die Übernahme von RHPS B.V. bekannt. Sie erfolgt im Rahmen der Strategie, das globale Produkt- und Dienstleistungsangebot im Bereich Fluidsystemtechnologie auszubauen.
RHPS ist im niederländischen Nieuw Vennep ansässig und stellt hochwertige Druckreglerprodukte her, die neben anderen anspruchsvollen Einsatzbereichen hauptsächlich in den Sektoren Öl und Gas, Chemie/Petrochemie, alternative Brennstoffe, Halbleiter und Biopharmazeutik Anwendung finden. Einzelheiten zum Verkauf wurden nicht bekannt gegeben.
"Wir freuen uns, das Team von RHPS bei Swagelok willkommen zu heißen", so Arthur F. Anton, Präsident und Chief Executive Officer von Swagelok. "Unserer Ansicht nach harmoniert unsere Unternehmenskultur sehr gut miteinander. Wir verfolgen dieselben Werte und streben nach einem vollständigen Verständnis der Bedürfnisse unserer Kunden, um diese bestmöglich bedienen zu können."
RHPS besitzt über 20 Jahre Erfahrung bei der Entwicklung und Herstellung verschiedener Überdruck- und Gegendruckventile sowie Druckreglerprodukte. Anton erläutert: "Durch die Übernahme von RHPS verfügen wir über ein robusteres Angebot im Regler-Segment."

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

So einfach kann Automation sein

Die item item linear motion units® bieten Lineareinheit, Motor, Getriebe und Steuerung plus Software für Konfiguration & Inbetriebnahme. Jetzt im Factsheet informieren!

mehr...
Anzeige

Produktion und Verwaltung

R+W baut neue Zentrale

Nur wenige hundert Meter vom aktuellen Standort entfernt hat sich R+W in Wörth am Main eine Fläche von rund 6.500 Quadratmeter gesichert. Hier wird, mit über 2.500 Quadratmeter Produktions- und 1.000 Quadratmeter Bürofläche, die neue...

mehr...
Anzeige