Märkte + Unternehmen

Stiebel Eltron: neuer Werkleiter

Werner Quade übernimmt die Leitung des Stiebel-Eltron-Werkes in Eschwege. In seiner neuen Position zeichnet er gesamtverantwortlich für 150 Mitarbeiter und die zukünftige Entwicklung des Werkes innerhalb der Gruppe.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Heizungssanierung

Für die Sanierung

Wer Energie (und Geld) sparen will, kommt um eine Heizungssanierung meist nicht herum: Bis zu 85 Prozent des gesamten Energieverbrauchs gehen auf das Konto der Heizung und Warmwasserbereitung – erst Recht, wenn die vorhandene Anlage nicht dem...

mehr...

Wärmepumpen

Problemlos bis zu sechs Mal

kann die neue Wärmepumpe WPF mit den Leistungsstufen 20, 27, 40, 52 oder 66 Kilowatt hintereinandergeschaltet werden – und deckt so auch den großen Bedarf ab. Ihre kompakte Bauweise ermöglicht es, zwei Geräte Platz sparend übereinander zu...

mehr...
Anzeige

Felss setzt auf Predictive Analytics mit X-INTEGRATE

Kunden des Maschinenbauers betreiben ihre Anlagen effizienter mit einer Lösung des IBM Premium-Partners und BI-Spezialisten. Klassische Prüfintervalle werden durch einen Scoring-Prozess mithilfe eines Vorhersagemodells auf Basis IBM SPSS ersetzt.

mehr...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Messgerät zur Überwachung der Ölfeuchte

Der EE360 von E+E Elektronik bestimmt den Feuchtegehalt von Industrie-Ölen und ermöglicht damit die vorausschauende Instandhaltung von Maschinen und Anlagen.

Zum Highlight der Woche...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

„Gravierende“ Vorteile mit Laser  

Der Laser e-SolarMark FL von Bluhm Systeme eignet sich für das Beschriften u.a. von Edelstahl oder Kunststoffe (ABS). Die Miele GmbH markiert mit diesem Laser Motorenteile.

Zum Highlight der Woche...