Märkte + Unternehmen

SKF investiert in China

SKF erweitert die Fertigungskapazitäten für Großlager und Lager mittlerer Größe in China. Die zusätzlichen Kapazitäten entstehen im Werk Dalian, in der Provinz Liaoning im Nordosten Chinas. Der neue 25.000 Quadratmeter große Fertigungsbereich soll 2009 betriebsbereit sein. Die Produktionskapazität wird dann doppelt so hoch sein.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Schneller und kostensicher bauen mit HP3
Mit dem HP3 Stufenmodell bietet die Hinterschwepfinger Projekt GmbH einen bewährten und ganzheitlichen Lösungsweg für den Neubau, die Erweiterung oder die Modernisierung von Produktionsstandorten an. Bauvorhaben lassen sich damit nicht nur kostensicher realisieren, sondern auch schneller und zukunftsrobuster, was spätere Anpassungen oder Erweiterungen angeht.  

Zum Highlight der Woche...