Märkte + Unternehmen

SKF: Niklas Beyes zum Mitglied der Geschäftsführung bestellt

Niklas Beyes (40) ist mit Wirkung vom 1. Juli 2011 zum Mitglied der Geschäftsführung der SKF GmbH bestellt worden. Er übernimmt damit das Amt von Heinz Schonunger, der Ende Juni in den Ruhestand verabschiedet wurde.

SKF GmbH Geschäftsführer im Finanz- und Rechnungswesen - "neu und alt": Niklas Beyes (li) und Heinz Schonunger

Nach erfolgreichem Abschluss des Studiums der Betriebswirtschaftslehre in Göttingen im Jahre 1995 arbeitete Niklas Beyes als Wirtschaftsprüfer und Steuerberater bei Deloitte & Touche im In- und Ausland. Von 2005 bis 2008 war er Vice President Finance bei Tekfor, Inc. in Wooster, Ohio/USA, anschließend Chief Financial Officer (CFO) Europa bei der Schaeffler KG in Herzogenaurach. Im Juli 2010 trat Niklas Beyes in die SKF ein und leitet seit Februar 2011 das Finanz- und Rechnungswesen der SKF GmbH in Deutschland.

Der gebürtige Einbecker ist verheiratet, hat drei Kinder und lebt in Würzburg. lg

 

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige