Märkte + Unternehmen

SKF: Neue Generation hochgenauer Lager

Seit der Übernahme des französischen Lagerherstellers SNFA arbeiten Ingenieure von SKF und SNFA gemeinsam an der Entwicklung einer neuen Generation von Lagern. Mit diesen hochgenauen SKF-SNFA-Lagern können Erstausrüster wie Endkunden die Leistungskennwerte ihrer Anlagen udn Anwendungen verbessern. Typische Anwendungen für die neue Lagergeneration: Spindeln in Metall- und Holzbearbeitungsmaschinen, Druckmaschinen, Turbolader, Vakuumpumpen und Rennwagen.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

So einfach kann Automation sein

Die item item linear motion units® bieten Lineareinheit, Motor, Getriebe und Steuerung plus Software für Konfiguration & Inbetriebnahme. Jetzt im Factsheet informieren!

mehr...
Anzeige

Produktion und Verwaltung

R+W baut neue Zentrale

Nur wenige hundert Meter vom aktuellen Standort entfernt hat sich R+W in Wörth am Main eine Fläche von rund 6.500 Quadratmeter gesichert. Hier wird, mit über 2.500 Quadratmeter Produktions- und 1.000 Quadratmeter Bürofläche, die neue...

mehr...
Anzeige